DIY Papier Christbaumschmuck

Wahnsinnig einfache Weihnachtsdekorationen zu machen

Sicher, Sie können sich mit gekauften Dekorationen auf die Feiertage vorbereiten, aber es gibt nichts Besseres als die Prahlerei, die mit der eigenen Herstellung einhergeht. Diese farbenfrohen und doppelseitigen Papierornamente sind ein familienfreundliches Projekt, das mit Scrapbook-Papier in wenigen Minuten erstellt werden kann.

Wenn Sie nicht mit Scrapbook-Papier vertraut sind, ist es ein relativ kostengünstiges Material, das Ihre Weihnachtsdekoration mit hübschen Mustern und festlichen Farben aufpeppen kann. Hier ist wie man basteln kann.

Sammle Versorgungsgüter

Um zu beginnen, benötigen Sie Folgendes:

  • Sammelalbum Papier in einer Vielzahl von lebendigen Mustern, die sich gegen Ihren Weihnachtsbaum abheben werden. FYI, ein 8,5-Zoll-und 8,5-Zoll-Pad mit 36 ​​Blatt kostet in der Regel weniger als 8 Dollar.
  • Drücker in allen möglichen Formen und Größen - Wir haben große 3-Zoll-Punches in runden und schneeflockenförmigen Formen verwendet.
  • Handstempel für die Herstellung eines kleinen 1,5 mm Lochs in jedem Ornament.
  • Garnrolle oder Fadenschnur zum Aufhängen von Dekorationen.
  • Klebestift.

Weihnachtsschneeflocke oder Kugel-Verzierungen machen

Schneiden Sie Ihr Scrapbook-Papier mit einem Hebelstempel in Formen. Für jede doppelseitige Dekoration benötigen Sie zwei passende Ausschnitte.

Spitze: Damit Sie wissen, gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, Papier mit einem Hebel Handwerk Punch zu schneiden. Die gebräuchlichste Methode ist, den Stempel mit der Oberseite nach links oben zu verwenden.

Quick Tipp: Wie man einen Craft Punch verwendet

Die zweite Art, Formen mit einem Hebel zu schneiden, ist unser Favorit. Drehen Sie das Schneidwerkzeug um, so dass Sie das Scrapbook-Papier wie gezeigt durch die Lochung sehen können.

Wenn Sie in der Lage sind, das Papier zu sehen, können Sie die Formen näher zusammenschneiden, wodurch weniger Material verschwendet wird. Es erleichtert auch das Ausstanzen eines bestimmten Abschnitts eines Musters.

 

Schnapp dir ein passendes Set von Formen

Ergreifen Sie einen passenden Satz von Formen und Ihren Klebestift.

 

Kleber auf die Rückseite der ersten Form auftragen

Um doppelseitige Ornamente zu erstellen, müssen Sie die beiden Formen zusammenkleben. Tragen Sie dazu eine dünne Schicht Klebstoff auf die Rückseite eines der Ausschnitte auf. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verteilen Sie die Paste in der Nähe der Papierkanten, um ein späteres Einrollen zu vermeiden.

 

 

Kleber auf die Rückseite der zweiten Form auftragen

Danach schnell eine dünne Schicht Klebstoff auf die Rückseite der zweiten Form auftragen.

 

Papier flatten

Drücken Sie nun die geklebten Seiten zusammen und stellen Sie sicher, dass die Kanten aufgereiht sind. Danach legen Sie Ihr neues Ornament für ein paar Minuten in ein dickes Buch, um es zu glätten.

 

Loch stanzen und Gewinde hinzufügen

Verwenden Sie Ihre Hand Schlag ein kleines Loch an der Spitze des Ornaments.

Schneiden Sie ein 10-Zoll-Stück Häkelgarn oder Perlenschnur.

Die Schnur durch die Öffnung ziehen und wie gezeigt verknoten.

Dekoriere deinen Weihnachtsbaum

Der letzte Schritt: Hängen Sie Ihre neuen Kreationen!

Verbunden:18 DIY Weihnachtsbaum Ornamente

Verbunden: 12 Weihnachtsbaum Handwerk für Kinder

Verbunden:15 Spaß Papiergirlanden können Sie DIY

Schau das Video: Christbaumschmuck basteln mit Papier zu Weihnachten - schöne Weihnachtsdeko selber basteln

Lassen Sie Ihren Kommentar