Wie man sagt, dass Sie eine Vintage Barbie-Puppe von 1966 haben

In der Welt des Puppensammelns sind 1966 Barbie-Puppen eine verwirrende Rarität. Das Urheberrecht an den Barbie-Puppen ist nicht immer das Jahr, in dem die Puppe hergestellt wurde. Tatsächlich werden viele Puppen mit dem Copyright von 1966 tatsächlich in den 1980er und 1990er Jahren hergestellt, was bedeutet, dass sie für Sammler wenig Wert haben.

Wie man sagt, ob deine Puppe Vintage ist

Barbie-Puppen, besonders Vintage-Puppen, werden oft durch die Markierungen auf dem Rücken oder Torso der Puppe identifiziert.

Diese Markierungen enthalten oft ein Datum. Das gestempelte Datum ist eigentlich das Copyright-Datum einer bestimmten Art von Puppenkörper. Die häufigsten Markierungen auf Barbie-Puppen sind "© 1966", "Mattel, Inc." und der Name des Landes, in dem die Puppe hergestellt wurde. Die Verwirrung liegt, wenn Leute diese Information sehen und denken, dass sie eine Vintage Barbie-Puppe gefunden haben. Es gibt jedoch ein paar Barbie-Puppen mit einem Jahrgang 1966, die Vintage und wertvoll sind. Die meisten davon wurden in den späten 1960er oder frühen 1970er Jahren in Japan hergestellt. Einige der Vintage Puppen wurden in Taiwan oder Hong Kong hergestellt. Nach 1972 wurden die meisten Puppen in Mexiko, China und Malaysia hergestellt. Wenn die Puppe Markierungen aus diesen Ländern hat, ist es nicht vintage.

Decodierung der Informationen

Vintage 1966 Barbie Puppen haben in der Regel einige der folgenden Informationen auf dem Körper oder einige dieser Merkmale geprägt:

  • © 1966 / Mattel, Inc.
  • U.S. Patentiert oder U.S. Pat. Pend.
  • Hergestellt in Japan
  • 1960er Jahre TNT Barbie: Diese Puppe hat Wimpern verwurzelt
  • Malibu Barbie: Diese Puppe hat dunkle, gebräunte Haut, gerade Arme
  • Hair Happenins Barbie: Diese Puppe hat Wimpern, kinnlanges Haar und Perücken

Moderne Barbie-Puppen mit dem 1966 Stempel werden die folgenden Eigenschaften haben:

  • © 1966 / Mattel, Inc.
  • USA und ausländische patentierte / andere Pats Pending
  • Gebildet in USA, Hong Kong, Philipines oder Malaysia

Unterscheiden der physikalischen Eigenschaften von Vintage Dolls

Die meisten Markierungen auf vor 1966 Barbies sind länger und nehmen mehr Linien der Kopie als die späteren Barbie-Puppenmarkierungen auf. Ein weiteres charakteristisches Merkmal ist, wie die Eigenschaften der Barbie-Puppen aussehen und sich bewegen. Die meisten der früheren Barbies haben gerade Arme, die sich nicht am Ellenbogen biegen. Die Puppen hatten normalerweise geschlossene Münder oder ein kleines Lächeln, im Gegensatz zu dem späteren, breiten Grinsen. Die TNT (Twist and Turn) -Puppen vor 1966 waren auf ihren Hintern und nicht auf dem Rücken wie viele spätere Puppen markiert. Die TNT-Vintage-Puppen haben Taillen, die sich in einem Winkel drehen und nicht gerade wie die zeitgenössischen Barbie-Puppen. Sie können auch sagen, ob Ihre Barbie relativ neu ist, wenn sie große Plastikohrringe hat, einen Plastikring, der aus dem kleinen Plastikbolzen an ihrem Finger besteht, oder sehr dickes blondes Haar.

Die meisten Barbies, die in den 1980er bis 1990er Jahren produziert wurden, sind praktisch wertlos, vor allem ohne jegliches Zubehör. Wenn sie mit ihrer originalen Kleidung und Accessoires in perfektem Zustand sind, können die Puppen einen Wert für einen Sammler haben, abhängig davon, welches Barbie-Modell die Puppe ist. Ein neuwertiger Vintage TNT Barbie könnte für den richtigen Sammler wertvoll sein und Hunderte von Dollar wert sein.

Vintage Puppen ohne die 1966-Kennzeichnung

Es gibt drei Vintage-Barbie-Puppen, die nicht den Stempel von 1966 tragen. Stattdessen haben sie eine 1958 patentierte Marke und wurden in Japan hergestellt. Sie umfassen die folgenden Puppen:

  • 1150 Barbie Color Magic Puppe
  • 1070 Barbie Biegbare Beinpuppe
  • 1080 Midge Biegsamen Beinpuppe

Barbie-Puppe, die sammelt

Mattel, der Schöpfer von Barbie, schätzt, dass es über 100.000 eifrige Barbie Sammler gibt. Neben Vintage-Barbies gibt es einen breiten Markt für andere Sammler-Editionen der Puppe. Einige von ihnen gehören Porzellan-Versionen der berühmten Puppe, Reproduktionen der Vintage-Stile, Darstellungen von Barbie in einer Reihe von Charakteren aus Filmen und Fernsehshows und verschiedene Ethnien von Barbie. Für jede Art von Puppe wurden limitierte Stückzahlen produziert, was zu einer Sammler-Raserei führte.

 

Schau das Video: Prenez le départ sur la route des vacances l Les aventures du Slip

Lassen Sie Ihren Kommentar