Machen Sie Poseable Scale Miniature Schafe mit Nadel Filting Techniken

Mach poserbare Miniaturschafe mit Nadelfilztechniken

Das fertige Miniaturfilzschaf in "G" oder im Maßstab 1:24 kann weiter geschnitten werden, oder etwas fester gefilzt werden, um seine Beine zu definieren.

Dieses bewegungsfähige Miniaturschaf wurde so entworfen, dass es im Maßstab zu einem Schafstall passt, den ein Freund für eine Modelleisenbahn gebaut hat. Das Schaf wird aus Nadelfilz hergestellt, wobei die gleichen Methoden und Materialien verwendet werden wie für den Miniatur-Waschbär und den Miniatur-Hund

Dieses Projekt geht davon aus, dass Sie diese früheren Nadelfilzprojekte gelesen haben. Es verwendet viele der gleichen Techniken, wenn Sie mehr Beispiele benötigen, schauen Sie sich die Waschbär Anweisungen oder die Anweisungen für die Herstellung eines Nadel gefilzte Hund, um Ihnen zu helfen, die ... MEHR Schritte zu verstehen, die verwendet werden, um die Skala Miniatur Schafe zu machen.

Wenn Sie einen Schafwaggon für Ihre Eisenbahn bauen wollen, haben die 16-mm-Schmalspurmodellierer einen für das Modell des Monatsmodells vom Januar 2010 vorgestellt

Diese Schafe funktionieren auch gut für Scale Farm und Puppenhaus Szenen, oder sie können kleiner oder größer für Christmas Creche oder Ostern Szenen oder Dekorationen mit den gleichen Techniken gemacht werden.

Materialien, die benötigt werden, um eine posierbare Miniatur-Nadel gefilzte Schafe zu machen

Wolle und Seide Roving, Filznadeln, Schaummatte und Pfeifenreiniger verwendet, um Miniatur-Nadel gefilzte Hunde, Waschbären und Schafe zu machen.

Nadelfilzen ist eine einfache Technik, die Roving (ungesponnene Fasern, normalerweise Wolle, Mohair oder Seide) verwendet, um Filz zu erzeugen, indem die Nadel gerade nach oben und unten durch die Faser gedrückt wird. Dies ist eine einfache Möglichkeit, kleine Tiere wie die Schafe in dieser Anleitung zu formen.

Zu Nadelfilz drücken Sie eine spezielle gezahnte Nadel in einer Stanzbewegung durch einen Ball oder eine Reihe von Fasern gerade auf und ab. Wie Sie sich gefühlt haben, werden die Fasern näher zusammenpacken, also ist Übung notwendig, um etwas zu schaffen, das ... eine besondere Größe ist. Abhängig von der Menge, in der du deine Fasern fühlst, kannst du sehr kleine, harte Gegenstände oder weichere, weniger dichte Filzskulpturen herstellen.

Die Technik ist einfach (und wiederholend). Sie können Fehler korrigieren, indem Sie Fasern aus Ihrer Skulptur hinzufügen oder entfernen. Je mehr du übst, desto besser wirst du Tiere aus Fasern auf einem Drahtrahmen formen.

Um ein gefilztes Schaf zu machen, das du brauchst:

  • Roving oder nicht gesponnene Faser - in Weiß, Schwarz oder einer braun / weißen Mischung. Die meisten Garngeschäfte verkaufen Roving zum Filzen, oft in Seide und Wolle. Kostümlieferanten und Puppenhersteller haben normalerweise Mohair-Roving für Puppenhaare oder Schauspielerbärte und -schnurrbärte. Wenn nötig, können Sie Wollfasern aus alten Pullovern oder Garn aus Strickprojekten verwenden, versuchen Sie, sie in lockere, begradigte Cluster zu ziehen, bevor Sie sie zum Filzen verwenden.
  • Schwarz oder Beige Stickgarn - Um den Mund und die Nasenlöcher auf dem Gesicht deines Schafes zu markieren. Wenn Sie diese Technik schwierig finden, können Sie stattdessen einen feinen permanenten Stift verwenden.
  • Pfeifenreiniger - Abhängig von der Größe der Schafe, die Sie herstellen, benötigen Sie ein oder zwei Pfeifenreiniger. Verwenden Sie dünne Pfeifenreiniger für kleinere Mengen als 1:12, und dickere für größere Schafe. Fasern auf Pfeifenreinigern erleichtern das Fangen des Wollrovings nach Belieben. Wenn Sie keine Pfeifenreiniger haben, verwenden Sie Draht, etwas um 24 Gauge sollte in Ordnung sein.
  • Nadelfilzmatte oder -bürste- oder ein Stück dicker Schaum, um die Oberfläche, an der Sie arbeiten, zu schützen und dabei zu helfen, dass Ihre Nadeln nicht brechen.
  • Filznadeln - Mittlere, feine und extra feine Nadeln sind nützlich. Dies sind sehr scharfe lange Nadeln mit Kerben auf der Welle, die Fasern zusammenziehen und mattieren. Sie sind von Garnlieferanten erhältlich, die Filzmaterialien verkaufen und auch online verfügbar sind. Ich verwende Größen 38, 40 und 42 für Miniaturtiere. Wenn Sie nur mit Wolle arbeiten möchten, sind auch die Größen 36, 38 und 40 geeignet.
  • Schaf-Foto - Es ist viel einfacher, die Formen und Proportionen für eine Skulptur zu bekommen, wenn Sie ein Foto vor sich haben. Diese Anleitung enthält einige Fotos von Plastikmodellschafen, die Sie als Referenz verwenden können.
  • Glasaugen oder Perlen - Ich habe 1,5 mm Draht beendet schwarze Glas Teddybär Augen (nicht geeignet, wenn diese Schafe in der Nähe von kleinen Kindern sein) Sie können auch auf geeignete Perlen nähen oder kleben, oder fühlte Augen an Ort und Stelle mit schwarzen Fasern.
  • Scharfe Schere - um das Fell des Schafes zu formen.
  • Drahtschneider und Pinzetten oder Spitzzange - um Augendrähte und Pfeifenreiniger zu schneiden und zu biegen.
  • Herrscher - Körperrahmenteile zu messen.

 

Wie man deine Skala-Miniaturschafe zur korrekten Größe bildet

Überprüfen der Maße eines Plastikmodellschafs, um die Skala zu bestimmen.

Um die richtige Skalierungsgröße für Ihre anderen Projekte zu erhalten, müssen Sie die Maße des realen Objekts und das Maßstabsverhältnis, in dem Sie arbeiten möchten, kennen. Ich habe diesen Plastikstempel von Schleich verwendet, um die Messungen für die 1 zu überprüfen : 24 Schafe, die ich gemacht habe. Das Modell hat eine Länge von 9 cm (3 1/2 Zoll) bis zur Nasenspitze und eine Höhe von 5 cm (2 Zoll) zur Schulter. Die Oberseite des Kopfes ist etwa 1 cm höher als die Schultern. Dies würde ein Schaf machen ... MEHR drei 1/2 Fuß lang und knapp über zwei Fuß hoch an der Schulter, was bedeutet, dass das Modell im Maßstab 1:12 ist. Um meine Schafe im Maßstab 1:24 zu machen, muss ich die Größe des Modells um 1/2 reduzieren.

Wenn Sie die Größe bestimmen, kennen Sie mindestens eine der Messungen Ihres Objekts in der tatsächlichen Größe (Länge, Breite oder Höhe). Auf diese Weise können Sie die tatsächliche Messung mit Ihrem Modell vergleichen und alle Messungen auf die richtige Größe für eine bestimmte Skala anpassen.

Wenn Sie ein Foto oder ein Modell messen, um Proportionen und Größe zu erhalten, messen Sie die Körperteile (den Körper des Schafs) als Block von der Basis der Füße bis zur Schulter. Messen Sie, welcher Teil dieses Körperblocks Beine ist und welcher Teil Körper ist.Vergleichen Sie die Länge des Kopfes mit dem Ende der Nase, mit der Länge des Körpers. Ist der Körper drei Kopflängen, mehr, weniger?

Zeichnen Sie das grundlegende Körper-Diagramm für Ihr Miniaturschaf und bilden Sie den Körper-Rahmen

Den Rahmen des Miniaturfilzschäfchens von Pfeifenreinigern herstellen, wobei die Abmessungen auf dem Größenplan zu finden sind.

Wenn Sie die Länge des Schafkörpers, die Länge seiner Beine und das Verhältnis zwischen der Länge des Kopfes und der Länge des Körpers kennen, können Sie mit der Arbeit an Ihrem Miniatur-Schaf beginnen.

Zeichnen Sie zuerst ein grobes Blockdiagramm für Ihren Schafskörper. Mein Diagramm war ein Rechteck von 4,5 cm mal 2,5 cm Höhe. Dies ist für ein Schaf im Maßstab 1:24. Ich habe das Rechteck der Länge nach an der 1/3 Markierung markiert, da der Kopf ungefähr 1/3 der Länge des gesamten Körpers vom Schwanz bis zum Ende der Schafnase ist. ... MEHR Da der Kopf des Schafes höher sitzt als seine Schultern (was wurden von meinem Rechteck markiert), fügte ich eine 1cm-Box oben auf dem Rechteck über der dritten, wo der Schafskopf wäre. Der Schafskopf passt an die Spitze dieses zusätzlichen Rechtecks, und die Schafsnase ist 4,5 cm lang auf dem größeren Rechteck, nur auf Höhe der Beine. Der Körper des Schafes ist etwas mehr als die Hälfte des gesamten Rechtecks. Der Körper ist etwas größer als die Beine unter dem Körper.

Wenn Sie Ihre grobe Skizze gezeichnet haben, schneiden Sie die doppelte Höhe des Körpers und ein bisschen für die Breite des Körpers von Ihrem Pfeifenreiniger, um die Beine des Schafs zu machen. Drehen Sie einen Pfeifenreiniger um den hinteren Beinabschnitt, lassen Sie ein Stück für einen Schwanz übrig, messen Sie dort, wo Ihre Vorderbeine sein sollten, und wickeln Sie den Pfeifenreiniger um den vorderen Beinrahmen herum, um ihn zu sichern. Biegen Sie den Pfeifenreiniger bis zum oberen Rand Ihrer Kopflinie und biegen Sie ihn dann bis zur Nasenmarkierung in Ihrem Diagramm zurück. Sie werden Ihren Körperrahmen haben. (Siehe Foto)

Wickeln Sie Ihren Miniaturschaf-Körper-Rahmen mit Faser ein und fangen Sie an zu filzen

Stränge aus Wollroving werden um einen Rohrreinigungsrahmen herumgewickelt und an Ort und Stelle mit einer Nadel gefilzt, um den Körper eines miniaturisierten, verschiebbaren Schafs zu starten.

Mit Ihrem kleinen Schafskarosserierahmen, nehmen Sie lose Rovingfaser, es kommt normalerweise in lose "Fledermäuse" und wickelt es in ein loses Garn, ungefähr der Größe der Schnur. Sie benötigen dünnere Gruppen von Fasern für kleinere Schuppen von Miniaturschafen.

Wickeln Sie Ihre Faser die Länge eines Beines als ein gerader Abschnitt und über das Ende des Fußes. Wickeln Sie die Faser zurück um den Rahmen und die gerade Länge der Faser, bis Sie die Spitze des Beines erreichen, aber wickeln Sie es nicht zu fest, wollen Sie ... MEHR eine ziemlich dünne Schicht.

Beginne nun deine Filznadel durch die Fasern zu arbeiten, die das Bein deiner Schafe bedecken. Drehen Sie die Schafe auf Ihrer Arbeitsfläche herum, um Ihr Bein rund zu halten. Sie möchten, dass die Unterseite Ihrer Beine etwas kleiner ist als der Durchmesser des Pfeifenreinigers, mit dem Sie begonnen haben, und gleichmäßig mit Fasern bedeckt sind.

Wenn Sie ein Bein fertig haben, nehmen Sie die Faser das andere Bein und über das Ende des Fußes, dann wickeln Sie die Faser um das Bein zurück bis zum Körper. Fühlte das andere Bein. Siehe die Anweisungen für den Miniatur-Waschbär oder den Miniatur-Hund (verlinkt mit der ersten Seite dieses Tutorials), wenn Sie mehr Fotos benötigen.

Wenn Sie mit den Beinen fertig sind, wickeln Sie den Körper und den Kopf lose mit einer kleinen Menge Faser ein, um den Rahmen des Rohrreinigers zu bedecken und zu fixieren.

Ihr Miniaturschaf sieht gar nicht wie ein Schaf aus, aber es sollte ähnlich aussehen wie der Rahmen auf dem Foto oben!

Überprüfen Sie Ihre Miniatur Schafe Körper gegen Ihre grobe Skala Diagramm für Größe

Ein grob gefilzter Miniatur-Schafskörper wird anhand eines Diagramms auf Größenkontrolle überprüft.

mit der ersten Lage der Faser gefilzt, biegen Sie Ihren Rahmen in eine grobe Schaf-Form und legen Sie es über Ihr Diagramm, um auf Größe und Anteil zu überprüfen. Arbeiten Sie Ihre Filznadel vorsichtig durch den unteren Teil der Beine, unterhalb des Schafkörpers, und machen Sie die Enden der Beine so gleichmäßig und dünn wie möglich.

Obwohl ich diesen Schritt in dieser Anleitung nicht noch einmal zeigen werde, sollten Sie Ihren Fortschritt oft gegen Ihr Diagramm überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Schafskörper den ... korrekten Proportionen entspricht.

Nadel Fühlte die Form deines Miniaturschafkopfes

Um den dreieckigen Kopf des Miniatur-Schafs zu machen, wird der Hinterkopf mit einer zusätzlichen Faser umwickelt, die mit Nadel gefilzt ist.

Stellen Sie sicher, dass das Ende Ihres Pfeifenreinigers an der Nase des Schafs vollständig mit Fasern bedeckt ist und arbeiten Sie eng mit dem Pfeifenreiniger oder dem Draht an der Schnauze oder der Nase zusammen.

Der Schafskopf ist ein grobes Dreieck (siehe Fotos auf der nächsten Seite), also wickeln Sie die hintere Hälfte des Kopfes mit zusätzlicher Faser ein und die Nadel hat es zu einem Dreieck gefühlt, um die Spitze des Schafkopfes und des Halses zu bilden.

Überprüfen Sie Referenzfotos von Schafen für die Proportionen von Kopf und Hals

Dieser Schleich-Kunststoffkolben und das Lamm sind im Maßstab 1:12.

Diese Fotos eines Widders und eines Lamm-Plastikmodellschafs zeigen Ihnen einige der Details, die Sie einschließen möchten, um Ihren Schafskopf die korrekte Form zu machen. Denken Sie daran, dass Sie, um etwas dünner zu machen, sich mehr in diesen Bereich gefühlt haben. Um die Linie zwischen der Schafstirn und den Augen und der Nase zu markieren, können Sie eine starke Linie von Nadelfilz an dieser Verbindungsmarkierung bilden. Wenn die Schnauze Ihres Schafs zu lang und dünn wird, fühlte sich die Nadel durch das Ende der Schafnase zurück, um sie zu verkürzen.

Es ist immer ... am einfachsten, ein Bild vor sich zu haben, wenn Sie etwas gestalten wollen.

Bauen Sie den Modell-Schafskörper mit zusätzlicher Faser aus

Um den Körper des Miniaturfilzschäfchens aufzubauen, wird ein dickes Band aus Roving lose um den Körper gewickelt und an der Stelle entlang der Mittellinie des Magens gefilzt.

Schafkörper sollen wie eine Kiste mit Beinen aussehen.Um Ihre Miniatur-Nadelfilz-Schafe in Form zu bringen, wickeln Sie eine Lage von Fasern lose um den Körper und sichern Sie sie an Ort und Stelle, indem Sie Ihre Nadel entlang der Mittellinie des Körpers auf der Bauchseite laufen lassen. (siehe Foto). Denken Sie daran, dass Sie Ihren Schafskörper immer flach biegen können, um leichter daran zu arbeiten.

Wenn Sie die Fasern am Magen befestigt haben, strecken Sie einen Teil der Faser über die Oberseiten der Beine und führen Sie Ihre Nadel auf halber Höhe des Beines ... MEHR, um die Faser etwa in Höhe des Knies am Schaf zu sichern. Mach dir keine Sorgen über Nadelfilz über den ganzen Körper. Du willst, dass die Schafe leicht "geschwollen" sind.

Formen Sie den Schwanz für Ihre Miniatur Nadel gefilzte Schafe

Ein bisschen lose Faser von der Körperverpackung auf dem Miniaturschaf wird in die Form eines Schwanzes gezogen und Nadel gefilzt, um sich zu formen.

Ziehen Sie ein bisschen von der Körperfaser auf den Rücken Ihrer Schafe und Nadelfilz durch, um einen kleinen Schwanz zu machen. Falte die Sektion weiter, dann filze sie und falte dann die losen Fasern ein, bis du einen kleinen Schwanz hast, den du herumfühlen kannst. Filzen Sie den Schwanz bis er fest ist und breiter als dick ist. Lass es für jetzt, du kannst es später zurechtschneiden.

Wie bei allen anderen Nadelfilzbereichen, wenn dein Schwanz zu lang, zu rund, zu kurz ist, kannst du einen flachen "Patch" aus Fasern auf deiner Nadel machen ... MEHR Filzmatte, als die zusätzliche Faser anzubringen und zu bearbeiten gestalten. Oder Sie können zu dicke Teile entfernen, indem Sie sie mit einer Schere zuschneiden und ein neues Teil hinzufügen. Nadelfilzen ist sehr einfach zu modifizieren oder zu "reparieren".

Machen Sie Ohren für Ihre Miniatur Nadel gefilzte Schafe

Eine Filznadel wird durch eine Gruppe von Fasern zu einem kleinen mattierten Filzstück für ein Miniatur-Schafsohr verarbeitet.

Machen Sie die Ohren für Ihr Miniaturfilzschaf, indem Sie eine kleine Rolle von Fasern rollen und sie auf Ihrer Matte oder Filzoberfläche zusammenfilzen. Stellen Sie sicher, dass das Ohrmaterial flach und nicht zu dick ist und lose Fasern an einem Ende hat. Sie werden diese losen Fasern verwenden, um das Ohr zu befestigen.

Wenn Sie genügend Fasern für ein Ohr gefilzt haben, verwenden Sie eine scharfe Schere, um es grob zu formen.

Machen Sie das andere Ohr und überprüfen Sie, ob es ungefähr die gleiche Größe hat

Befestige die Ohren an der Oberseite des Miniatur-Schafskopfs

Die losen Fasern an einem Ende des getrimmten Filzohrs, sind an den Kopf eines Miniatur-Schafes nadelgefilzt.

Wenn Sie beide Ohren angelegt und grob zurechtgeschnitten haben (mit Ausnahme der losen Fasern am Kopfende), verwenden Sie Ihre Filznadel, um die Ohren an der Spitze des Miniaturschafkopfes zu befestigen. Sehen Sie Ihre Referenzfotos für die richtige Position. Verschiedene Schafrassen haben unterschiedlich geformte Ohren. Schafe benutzen oft ihre Ohren, und die Position des Ohres sagt oft, was das Schaf macht. Wenn Sie wollen, dass Ihre Schafe etwas Aktivität beobachten, stellen Sie sicher, dass ihre Ohren ein ... MORE Bit. Wenn Sie wollen, dass sie wütend erscheinen, glätten Sie ihre Ohren an ihren Köpfen.

Beenden Sie das Gesicht Ihrer Skala Miniatur Nadel gefilzte Schafe

Feiner schwarzer Stickfaden ist auf das Gesicht eines Miniaturfilzschäfchens aufgefilzt, um Linien für Nasenlöcher und Mund zu bilden.

Um den Mund und die Nasenlöcher an der Schnauze Ihres Miniaturfilzschafs zu machen, stellen Sie zuerst sicher, dass Ihr Gesicht die richtige Form hat. Arbeiten Sie die Mündung, bis es ziemlich kompakt und glatt ist. Stellen Sie sicher, dass der Bereich von Auge und Stirn eine Trennung von der Mündung zeigt. Überprüfen Sie die Fotos des Modellschafs für Details.

Wenn Sie die Mündung so haben, wie Sie es wollen, rollen Sie eine dünne Linie aus dunkler oder schwarzer Faser oder Stickgarn, um die Schnauze und die Nasenlöcher zu markieren. Wenn Sie das schwierig finden (feine Nadeln ... MORE funktionieren am besten), können Sie stattdessen mit einem unauslöschlichen feinen Stift die Linien markieren.

Beginnen Sie mit der Markierung der Mundlinien. Beginnen Sie, eine Fadenlinie auf die Seite der Schnauze zu filzen, wo sich der Mund öffnen würde. Lassen Sie hinter dem Mund etwas zusätzliches Gewinde frei, Sie können es abschneiden, wenn Sie Ihre Fadenlinie sicher verankert haben. Arbeite vorsichtig mit deiner Nadel direkt durch deinen dunklen Faden. Versuchen Sie, die Nadel nicht vollständig durch das Gesicht des Schafes zu drücken. Wenn du dies tust, werden die schwarzen Linien auf der anderen Seite der Schnauze herauskommen, was keine Katastrophe ist, aber die Detaillinien schwieriger zu sehen macht.

Arbeiten Sie die Linie des Mundes sicher in die Schnauze rund um das Ende der Nase des Schafes. Schneiden Sie alle zusätzlichen Enden des Fadens ab und schneiden Sie die abgeschnittenen Enden in die Schnauze des Schafes.

Um die Nasenlöcher zu markieren, werden Sie eine "Y" -Form machen. (Siehe die Referenzfotos). Verankere deine Fadenlinie, indem du mit der Nadel durch die Nadel gehst, indem du an einem Nasenloch beginnst und das Bein des "Y" bis zu dem Punkt, an dem es sich mit dem Mund verbindet, hinunter arbeitest. Schneiden Sie die Fadenenden ab, sobald sie sicher verankert sind. Arbeite mit dem letzten Arm des "Y" und schneide deine Schnauze mit einer scharfen Schere in die endgültige Form. Trimmen Sie die Fasern um die Schnauze dicht an die gefilzte Form der Schnauze.

Verwenden Sie eine feine Filznadel, um die endgültige Form Ihres Schafskopfes zu formen

Der Kopf eines Miniaturfilzschäfchens hat seine Ohren und Mündungskolorierung fertig und ist bereit für eine abschließende Trimmung und die Anbringung von Augen.

Verwenden Sie eine feine Filznadel, um die Form Ihres Miniaturschafkopfs weiter zu formen, bis Sie zufrieden sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mündung die richtige Länge hat, oder drücken Sie sie zurück ins Gesicht, indem Sie Ihre Nadel am Ende der Nase verwenden und sie in der Mitte des Kopfes verankern. Stellen Sie sicher, dass sich der Kopf erweitert und an der Stelle nach oben fährt, an der Sie die Augen einstellen möchten. Wenn Sie den Kopf des Miniaturschafs fertig geformt haben, schneiden Sie die Fasern mit einer scharfen Schere in die Nähe der Filzoberfläche. Schafe ... Meistens haben keine wolligen Gesichter.

Beende die Form deiner Miniatur-Schafskörper

Der letzte Mantel für ein Miniaturfilzschaf wird getrimmt, um überschüssige Fasern zu eliminieren.

Verwenden Sie Ihre Filznadel, um die Oberseite der Schafbeine etwas zu formen, wo sie die Hüften und die Schulter verbinden. Überall, wo Sie Ihre Nadel bearbeiten, ziehen Sie Linien, indem Sie die Fasern komprimieren. Wenn Sie einen längeren "Mantel" auf Ihren Schafen haben möchten, verwenden Sie Ihre Nadel, um einen Teil der Faser über den Rücken des Schafes zu befestigen, indem Sie Ihre Nadel in einer Linie entlang der Schafsrückseite über die Fasern laufen lassen. Befestigen Sie diese losen Fasern an den Schafbeinen am Knie. Schneiden Sie die Fasern zu folgen ... MEHR die Linien, die Sie für Ihr Schafsmantel wollen.

Wenn Sie den Schafsmantel auf Länge zurechtgeschnitten haben, schneiden Sie die unteren Beinabschnitte mit Ihrer Schere sehr nahe an der Nadelfilzstelle ab. Sie möchten, dass Ihre Schafe möglichst dünne Beine haben.

Fügen Sie dem Gesicht Ihres posierfähigen Miniaturschafs Augen hinzu

Wenn die Kopfdetails beendet sind, werden 1,5 mm Teddybäraugen an Metallschäften an dem Kopf eines Miniatur-, bewegungsfähigen, gefilzten Schafs im Maßstab 1:24 befestigt.

Entscheiden Sie, mit welcher Methode Sie Ihrem bewegungsfähigen Miniaturschaf Augen hinzufügen. Ich habe Teddybäraugen aus Drahtglas benutzt. Sie können auch Nadelfilz kleine Kugeln aus schwarzen Fasern für die Augen Nadel (am sichersten, wenn die Schafe in der Nähe von kleinen Kindern sein), oder Sie können auf kleine schwarze Perlen nähen.

Um Glas Teddybärenaugen auf Drahtwellen hinzuzufügen. Schneiden Sie den Draht auf der Welle in der Mitte, wenn zwei Augen verbunden sind. Setzen Sie das Auge durch den Kopf des Schafs in einem Winkel ein, so dass der Augendraht auf der Rückseite des Halses herauskommt, wie ... MEHR gezeigt. Drücken Sie das Auge fest, während Sie den Draht 1/4 Zoll von der Stelle abschneiden, wo er durch den Hals des Schafes ragt. Biegen Sie das Ende des Drahtes zurück und lassen Sie den Druck auf das Auge ab. Der Draht sollte sich am Schafhals in die Fasern zurückziehen. Wiederholen Sie mit dem anderen Auge. Wenn Sie die Enden der Drähte am Hals des Schafes sehen können, machen Sie einen kleinen Faserfleck, indem Sie etwas Faser zum Filz des Schafsfilzes verfilzen, und fühlte es an der richtigen Stelle über den Augendrähten.

Um den Schafskopf abzurunden, fügen Sie ein kleines Stück lose Faser über den Kopf des Schafkopfes zwischen den Ohren hinzu und lassen etwas lose Faser über die Schafstirn hängen. Fühlte die Faser bis zum Bereich zwischen den Ohren. Schneiden Sie die Faser über die Stirn der Schafe, um einen kleinen "Spitzenknoten" zu bilden.

Stellen Sie Ihr Miniaturschaf auf

Hier ist das fertige Gesicht auf einem fast fertig gestellten Schaf im Maßstab 1:24, Nadelfilz aus Wolle.

Da Ihr Schaf einen Drahtrahmen unter der Filzfaser hat, können Sie die Beine und den Kopf und den Hals in verschiedenen Winkeln positionieren. Wählen Sie Posen, die natürlich aussehen, aber zu Ihrem speziellen Schaf passen. Schafe können auch liegend oder kniend gestellt werden. Junge Lämmer können mit gestreckten Beinen in einer "Springposition" mit leicht gewölbten Rücken gestellt werden. Sie können auch die Position ihrer Ohren anpassen, indem Sie sie sanft in eine aufrechtere oder liegende Position drehen, um den Ausdruck auf Ihrem ... MEHR Schaf zu ändern.

Habe Spaß!

Lassen Sie Ihren Kommentar