Stickerei Clubs und Organisationen

Der Beitritt zu einem Stickerei Club, Guiild oder Gruppe ist eine hervorragende Möglichkeit, neue Freunde zu finden, die Sie Interesse an Handarbeiten und Stickereien teilen. Sie können einer der hier aufgelisteten Gruppen beitreten oder Ihre eigene lokale Gruppe erstellen.

Die Stickerinnengilde von Amerika (EGA)

Die Embroiderers 'Guild of America, Inc., (EGA) ist eine nationale gemeinnützige Bildungsorganisation, die das Erbe und die Kunst der Stickerei, einschließlich Nadelspitze, Kreuzstich, gezogenem Faden, Crewel und Oberflächenstickerei, untersucht und bewahrt.

Die Mitgliedschaft ist offen für alle, unabhängig davon, ob sie ein lokales Kapitel haben oder Mitglieder sind.

Embroiderers 'Association of Canada (EAC)

Die Embroiderers 'Association of Canada (EAC) ist eine nationale gemeinnützige Bildungsorganisation, deren Zweck es ist, eine Gemeinschaft von Personen zu haben, die Handarbeit lieben und ihr Wissen teilen wollen; und halten höhere Standards für Design, Farbe und Verarbeitung in ganz Kanada. Ihr Ziel ist es, traditionelle Techniken beizubehalten und neue Herausforderungen in der Kunst der Stickerei durch Bildung und Vernetzung zu fördern.

Die Nationale Akademie der Needlearts (NAN)

Die National Academy of Needlearts (NAN) ist eine Organisation, die sich der Förderung der Stickerei als Kunstform widmet. Ihr Ziel ist es, die höchsten Standards in der Nadelbaumkunst zu erhalten, indem allen, die ihre Fähigkeiten als Lehrer, Richter, Künstler, Designer, Autoren und technisch versierte Stickerinnen weiter entwickeln möchten, erstklassige Bildung geboten wird.

Die Königliche Schule für Handarbeiten (RSN)

Die Royal School of Needlework ist das internationale Zentrum für Stickereiunterricht im Hampton Court Palace im Südwesten von London. Ihre Mission ist es, die Kunst der Handstickerei auf höchstem Niveau zu lehren, zu praktizieren und zu fördern, sowohl im historischen als auch im zeitgenössischen Design.

Die Royal School of Needlework bietet eine Reihe von Kursen an, die sowohl für den Anfänger als auch für den Freizeithefter geeignet sind.

Die Gilde der Stickerinnen
Die Embroiderer's Guild, mit Sitz in Großbritannien, bietet Bildungsmöglichkeiten für alle Arten von Stickereien. Es hat 10.000 Mitglieder, 195 Niederlassungen, 650 Stickerinnen, 2 Zeitschriften, Museumssammlungen, internationale Führungen, Kurse, Nachschlagewerke, Wettbewerbe, Events, 4 Annual Newsletter und ein Mitgliederforum.
Die Stickerinnengilde von Queensland
Eine austalianische Gruppe, die es sich zum Ziel gesetzt hat, "alle Aspekte der Stickerei zu fördern, zu erhalten und zu fördern, indem ein Treffpunkt für Stickerinnen und Stickerinnen zur Verfügung gestellt, Klassen abgehalten und Erbstücke gesammelt werden."
Starte deinen eigenen Club

Starte deinen eigenen Club. Cross Stitch Guide Connie Barwick teilt ihre Tipps für die Erstellung Ihrer eigenen lokalen Gruppe.

Schau das Video: Impressionen vom Adventskonzert der Stadtkapelle und der Musikschule

Lassen Sie Ihren Kommentar