Box Joints - Eine einfache Alternative zu Dovetails

Die Schwalbenschwanzverbindung ist eine klassische, schöne und starke Methode zum Verbinden zweier Teile. Es gibt jedoch Zeiten, in denen der Schwalbenschwanz nicht die beste Wahl wäre.

Was zum Beispiel, wenn Sie zwei Stücke Sperrholz im Gegensatz zu Hartholz verbinden müssen? Die Verwendung von Schwalbenschwänzen zum Verbinden von Sperrholz würde die Wahrscheinlichkeit einer Delaminierung des Sperrholzes beim Testen der Verbindung während der Trockenmontage beträchtlich erhöhen.

Was wäre, wenn Sie keinen Zugang zu einer Schwalbenschwanz-Vorrichtung und einem Router hätten?

Oder vielleicht wollten Sie sich nicht die Mühe machen, Schwänze von Hand zu sägen? Gibt es eine andere Option als Schwalbenschwänze für Ihre Holzbearbeitungsprojekte?

Absolut. Eine sehr einfache Alternative zum Schwalbenschwanz wird das Kastengelenk genannt. Wie Sie auf dem Bild rechts sehen können, ist eine Kastenverbindung einem Schwalbenschwanz sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass die Finger in der Kastenverbindung rechteckig und nicht schwalbenschwanzförmig sind.

Es gibt ein paar Möglichkeiten zum Schneiden von Kastenverbindungen. Natürlich konnte man das immer mit einer Schwalbenschwanzsäge und einem Meißel machen. Wählen Sie einfach eine Breite für die Finger aus, die sich gleichmäßig in die Breite des Materials teilen. Mit anderen Worten, wenn Ihr Vorrat sechs Zoll breit ist, würde ein halber Zoll breiter Finger für insgesamt zwölf Finger erlauben, sechs an jedem Stück des Bestands.

Bearbeitung der Finger:

Wenn Sie die Finger nicht von Hand schneiden wollen, gibt es zwei Möglichkeiten, sie zu bearbeiten. Erstens können fast alle Schwalbenschwanzvorrichtungen Kastenverbindungen schneiden.

Während Sie in der Dokumentation zu Ihrer Bohrschablone die genauen Anweisungen lesen sollten, ist das Einrichten im Grunde genommen genau wie das Schneiden der Schwänze einer Schwalbenschwanzverbindung, mit der Ausnahme, dass die Bohrkrone eher eine gerade Schneide als eine Schwalbenschwanzfräse wäre.

Eine noch einfachere Methode ist die Verwendung einer Box Joint Jig auf Ihrer Tischsäge mit einem gestapelten Dado-Set.

Bestimmen Sie die Breite jedes Fingers und richten Sie dann den gestapelten Dado auf diese Breite ein. Stellen Sie die Schnitttiefe auf die gleiche Höhe wie die Materialstärke ein.

Als nächstes befestigen Sie ein Stück Schrot an der Gehrungslehre. Der Schrott sollte breit genug sein, so dass er, wenn er an der Gehrungslehre angebracht ist, sich um mindestens einen Zoll und mindestens zwei Zoll hinter der Gehrungslehre auf der linken Seite über die Klinge hinaus erstreckt.

Stellen Sie sicher, dass die Gehrungslehre mit dem angebrachten Schrottstück rechtwinklig zur Klinge ist, und führen Sie dann den Schrott durch die Säge.

Als nächstes entfernen Sie den Schrott von der Lehre und bewegen Sie ihn nach rechts die doppelte Breite der Finger, und wieder an der Gehrungslehre befestigen. Zum Beispiel, wenn die Finger (und folglich die gestapelten Dado-Set) 1/2-Zoll breit sind, sollten Sie den Schrott ein Zoll nach rechts bewegen und wieder an der Gehrungslehre befestigen.

Schneiden Sie nun ein kleines Stück Papier, das die gleiche Breite wie die Finger hat, die in den Schnitt passen, den Sie in den Schrott gemacht haben. Dieses Stück sollte jedoch mindestens doppelt so lang sein wie die Breite der Werkstücke. Befestigen Sie dieses Stück in der Kerbe im Schrott mit einer Holzschraube von unten, so positioniert, dass es vom Schrott in Richtung Sägeblatt vorsteht. Dies dient als Maß für das Schneiden der Finger.


Stellen Sie abschließend sicher, dass die Gehrung immer noch rechtwinklig zur Klinge ist, und schalten Sie die Säge ein und schneiden Sie an der aktuellen Position eine neue Kerbe in den Ausschuss ein.

Schneiden der Box Joint Finger:

Nun, da Sie die Bohrlehre gemacht haben, greifen Sie eines der Werkstücke und legen Sie es fest gegen den Schrott und gegen die kleine Führung, die Sie an der Kerbe im Schrott befestigt haben. Halten Sie das Material fest gegen das Abfallstück und führen Sie es durch die Säge. Sobald die Klinge frei ist, schieben Sie die gesamte Baugruppe zurück durch das Sägeblatt, wobei Sie darauf achten, das Werkstück fest am Schrott zu halten. Sie haben gerade den ersten Finger und die Kerbe genau in der richtigen Breite geschnitten.

Nun, wenn das Messgerät und das Werkstück weit genug von der Klinge entfernt sind, bewegen Sie das Werkstück nach rechts und schieben Sie die neu geschnittene Kerbe über das kleine Führungsstück. Halten Sie den Schaft fest gegen den Schrott und schneiden Sie die nächste Kerbe auf die gleiche Weise wie beim Schneiden des ersten.

Schneiden Sie die Kerben weiter, bis alle Finger des Werkstücks geformt sind.

Das gegenüberliegende Werkstück wird auf ähnliche Weise geschnitten, mit der Ausnahme, dass der erste Schnitt nicht mit dem Material an der Führung vorgenommen wird. Stattdessen sollte die Außenkante dieses Teils mit der Außenkante der Dado-Klinge bündig sein. Dies kann leicht positioniert werden, indem die Außenkante des Werkstücks mit der Kante der Kerbe im Schrott ausgerichtet wird. Sobald es aufgereiht ist, machen Sie den ersten Schnitt und fahren Sie dann mit der Anleitung fort, wie oben beschrieben.

Sobald alle Finger auf beiden Seiten des Gelenks geformt sind, achten Sie darauf, das Gelenk trocken zu halten. Wenn Sie jedoch die Schablone richtig gebaut haben, sollten die Verbindungen jedes Mal perfekt sein.

Versammlung:

Zum Zusammenbau von Muffenverbindungen einfach eine dünne Schicht Klebstoff auf alle Fugenflächen auftragen und die Fuge zusammenschieben und nach Bedarf festklemmen. Diese Art von Tischlerei funktioniert gut für die Herstellung von kastenartigen Strukturen wie Schubladen. Sie müssen jedoch etwas fleißiger sein, wenn Sie das Kästchen beim Spannen halten, als es bei Schwalbenschwänzen der Fall ist.

Trotzdem ist das Box-Joint ein relativ starkes und nützliches Gelenk, welches sehr viel Spaß beim Bauen bereiten kann. Es ist nicht so elegant wie Schwalbenschwänze, aber unter Umständen sehr geeignet.

Schau das Video: How to make a box with wooden hinges only with a table saw

Lassen Sie Ihren Kommentar