Dior Bow: ein Haarteil Stil Bogen mit Stoff Scraps, um ein Band zu erstellen

Erstellen Sie einen Multi Loop oder Dior Bow - Materialien

Materialien zum Erstellen eines Multi Loop oder Dior Bow.

Ein Dior-Bogen ist ein schmaler, aber voller Bogen. Es funktioniert gut auf einem länglichen oder rechteckigen Paket sowie auf einer Haarspange als Haarschleife. Die Breite des Bandes, das Sie wählen, ist der ausschlaggebende Faktor für die Breite Ihres fertigen Bogens, während die Anzahl der Schleifen und die Platzierung der Schleife die Länge des Bogens bestimmen.
Um diesen Bogen zu kreieren, können Sie aus fast jedem Stoff ein eigenes Band für jedes Outfit oder jede Handtasche machen. Wenn Sie einen Stoff wie ein Vinyl verwenden, um ein Taschenbuch zu machen, können Sie zwei Schichten des Vinyls kleben und es in Streifen die gewünschte Breite des Bogens schneiden und das Taschenbuch oder die Geldbörse verschönern. (Tipp: Wenn die Schnittkante des Vinyls keine gute Farbe hat, verwenden Sie einen Permanentmarker, um die Schnittkanten zu überblenden.)
​
Überprüfen Sie die Abfertigungsgestelle für Reste von Band, Spitze und Trimmen, die einen Bogen machen könnten, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Kostenlose Ribbon-Ressourcen sind großartige Möglichkeiten, um Ribbon zu sammeln. Experimentiere mit den Fetzen, die zu groß waren, um sie wegzuwerfen und Bögen für Pakete, Outfits und Verzierungen zu kreieren.

Möglichkeiten zum Erstellen von Fabric Ribbon aus Stofffetzen

Möglichkeiten zum Erstellen von Fabric Ribbon aus Stofffetzen.

Das Gewicht Ihres Stoffes spielt eine große Rolle in der Methode, mit der Sie Gewebebänder erstellen.

Fusing Fabric-Methode

Diese Methode eignet sich gut für leichte bis mittelschwere Stoffe.

  • Vorwaschen oder Vorschrumpfen des Stoffes, um die Leimungs- und Herstellungsoberflächen zu entfernen.
  • Bügeln Sie den Stoff glatt und faltenfrei.
  • Schmelzklebstoff auf die linke Stoffseite auftragen. (Hinweis: Das Gewicht des Stoffes sowie das Gewicht des von Ihnen gewählten schmelzbaren Gewebes spielen beide die Steifigkeit des fertigen "Bandes" aus.)
  • Achten Sie darauf, die Stoffe flach und glatt zu halten.
  • Die falsche Seite des zweiten Stoffstücks an der schmelzbeschichteten, falschen Seite des Stoffes befestigen.
  • Drücken Sie gut, so dass das gesamte schmelzbare Material zu beiden Stoffstücken geschmolzen ist.
  • Mit rotierenden Schneidwerkzeugen den Stoff in Streifen schneiden. (Dies kann mit einer Schere erfolgen, aber mit rotierenden Schneidwerkzeugen erhalten Sie eine glattere Schneide.)
  • Drücken Sie die Streifen.

Schwerer Stoff
Nicht alles Schwergewichtige wird sich zu einem Band entwickeln. Wenn der Stoff extrem, lose gewebt, steif oder "nicht biegend" ist, wird er nicht zu einem brauchbaren Band.

  • Drücken Sie den Stoff gut.
  • Wenn ein Serger verfügbar ist, markieren Sie die Breite der Streifen und verwenden Sie den Serger, um einen Rollsaum an den Kanten der Streifen zu nähen.
  • Wenn kein Serger verfügbar ist, markieren oder schneiden Sie den Stoff in Streifen. Wenn der Stoff befleckt ist, experimentieren Sie mit Zierstichen und Zickzacknähten, um die Kanten des Schnittstoffs zu sichern. Einige synthetische Fasern können mit einer Flamme "gezähmt" werden, indem man die Kanten sanft schmilzt, um das Ausfransen zu stoppen, aber dies ist schwierig auf Bandlängen zu machen. Seien Sie immer extrem vorsichtig, wenn Sie eine offene Flamme benutzen!
  • Damit die Stoffseite auf beiden Seiten des Farbbands sichtbar ist, legen Sie die Stoffstreifen mit den falschen Seiten zusammen.
  • Verwenden Sie einen Zickzackstich entlang der Kante der Streifen, um die rohen Kanten zu umschließen. Vielleicht möchten Sie mit einem Satinstich experimentieren

Schneiden Sie das Band für einen Multi Loop oder Dior Bow

Schneiden Sie das Band für einen Multi Loop oder Dior Bow.

Das Band in Längen schneiden, um einen Dior Bow zu machen:

  • Schneiden Sie die gewünschte Anzahl von Streifen ab, wobei jeder Streifen zwei Zoll länger als der vorherige ist. Die Streifen, die auf dem Foto zu sehen sind, werden eine 4-lagige Schleife bilden.
  • Schneiden Sie ein Band für die Mitte des Bogens, das ist die doppelte Breite des Bandes und ein wenig mehr, um die Enden zu überlappen.
  • Markieren Sie die Mitte der Streifen.

Montieren Sie den Dior Bow

Montieren Sie den Bogen.
  • Beginnen Sie mit dem kürzesten Streifen und falten Sie die Enden in die mittlere Markierung, so dass sich die Enden überlappen.
  • Kleben oder nähen Sie die Enden an Ort und Stelle.
  • Wiederholen Sie für jeden Streifen.
  • Stapeln Sie die Schleifen aufeinander, und größen Sie die Größen ab, wobei die Zentren gestapelt sind.
  • Nähen oder kleben Sie sie an Ort und Stelle.
  • Wickeln Sie den Mittelstreifen um die Mitte des Bogens und überlappen Sie die Enden. Kleben oder nähen Sie die Enden an Ort und Stelle und an der Rückseite des Bogens.
  • Befestigen Sie eine Haarklammer, eine Haarspange oder eine geeignete Unterlage für den Zweck, den Sie gerade machen.

Lassen Sie Ihren Kommentar