Freies Muster und Richtungen, zum eines Fisch-geformten Katzen-Spielzeugs zu nÀhen

Materialien und Muster

Fischförmiges Katzenspielzeug.

Benutzen Sie dieses freie Katzenspielzeugmuster, um einen Spaßfisch für Ihre Katze zu nähen oder Massenproduktionsnähen zu versuchen, um dieses Spielzeug für Ihr lokales Tierheim zu nähen. Speichern Sie Ihre Nähfetzen, um sie aus verschiedenen Stoffen zu machen. Wir sind vielleicht nicht in der Lage, jede heimatlose Katze zu adoptieren, aber wir können Spielzeug an die Tierheime liefern, die sich um diese obdachlosen Katzen kümmern.

Materialien

  • Ausdruck des Musters
  • Reste des Stoffes ... eine Katze wird nicht einmal etwas dagegen haben, wenn eine Seite anders ist als die andere.
  • Faden: Faden, um den Fisch und Stickfaden zu konstruieren, um den Mund und das Auge zu verschönern, falls gewünscht.
  • Füllung
  • Katzenminze: Eine kleine Menge, die der Füllung hinzugefügt wird, hält eine Katze stundenlang glücklich.
  • Optional: kleine Glocke und schmales Band zum sicheren Binden am Schwanz oder ein kleiner Behälter mit getrockneten Bohnen oder Erbsen darin, um den Fisch für einen Klappergeräusch einzusetzen. (Ein Pille-Behälter in Reisegröße oder ein kleiner Tic-Tack-Süßigkeitenbehälter funktionieren gut.)

Schneiden und Markieren

  • Schneiden Sie zwei der Muster, wobei Sie die Fadenlinie auf dem geraden Faden des Stoffes halten.
  • Übertragen Sie die Mund- und Augenmarkierungen auf den Stoff.

Dekoratives Nähen

Dekoratives Nähen.

Verwenden Sie Ihre Nähmaschine für Zierstiche

  • Verwenden Sie Ihre Nähmaschine, um die dekorativen Linien für den Mund zu nähen. Der gerade Stretchstich (falls verfügbar) bietet eine kräftige Nahtlinie. Ein Zickzackstich mit einer verkürzten Stichlänge kann ebenfalls verwendet werden.
  • Nähen oder Gut aufgeklebte Filzkreise können für das Auge verwendet werden.

Verwenden von Handstichen für Zierstiche

  • Handnähendes Top schmückt den Fisch vor dem Zusammennähen oder zum Verzieren eines fertigen Fischs.
  • Ein Kettenstich oder ein Rückstich eignen sich gut, um den Mund und das Auge dieses Fischspielzeugs zu nähen.
  • Experimentieren Sie mit Stickstichen für unterschiedliche Ergebnisse.
  • Mehr zum Nähen: Stiche und Anleitungen

Anstecken und nähen

Anstecken und nähen.
  • Legen Sie die rechten Seiten des Stoffes zusammen und richten Sie die Kanten aus.
  • Fixieren Sie den Stoff an Ort und Stelle und halten Sie die Stifte an den Kanten aus der Nahtlinie heraus. (Nähen Sie nie über Stifte.
  • Wenn Sie dem Stoff bereits den Mund hinzugefügt haben, stellen Sie sicher, dass die Mundlinien übereinstimmen, während Sie die Teile zusammenstecken.
  • Markieren Sie mit einem Doppelstift, wo Sie offen bleiben müssen. Die doppelten Stifte erinnern Sie daran, dass Sie den Bereich offen lassen müssen.
  • Nähen Sie die Kanten des Fischs mit einer Nahtzugabe von 1/4 ", Nähen am Anfang und Ende.

Clip, drehen, stopfen und schließen

Clip, drehen, stopfen und schließen.
  • Clip an Kurven und Drehungen, so dass der Stoff glatt liegt, wenn er nach rechts gedreht wird. Clip einfach an die Naht, ohne die Stiche zu kappen. Wenn Ihr Stoff locker gewebt ist, sichern Sie Ihre Nähte, indem Sie sie zweimal nähen.
  • Drehen Sie den Fisch rechts herum.
  • Schieben Sie alle Nähte bis an die Ränder des Fisches.
  • Drehen Sie sich unter die Ränder des "Leave Open" -Bereichs, um die Nahtzugabe zu berücksichtigen. Finger drücken Sie die Naht an die Innenseite des Fisches.
  • Füllen Sie den Fisch und fügen Sie eine kleine Menge Katzenminze in die Mitte des Fisches und fügen Sie alle Geräusche hinzu, die Sie hinzufügen möchten.
  • Verwenden Sie einen Passstich, um die Öffnung zu schließen.
  • Binde ein schmales Band um den Einzug für den Schwanz des Fisches. Fädeln Sie eine Glocke auf das Band und verknoten Sie das Band, um die Glocke in Position zu halten. Binden Sie das Band zu einer Schleife und befestigen Sie den Bogen, indem Sie ihn verknoten oder nähen.

Lassen Sie Ihren Kommentar