Ändern Sie die Farben in Einzel häkeln Stich

Sie können sehr lange in einer Farbe häkeln und viele wunderbare Projekte machen. Eines der Dinge, die die meisten Menschen an Häkeln lieben, ist jedoch die schöne Farbe, die Sie mit verschiedenen Garnfarben kreieren können. Aus diesem Grund wirst du irgendwann einen Punkt erreichen, an dem du lernen willst, wie man die Farbe beim Häkeln ändert. Es kann anfangs ein wenig einschüchternd sein, aber es ist wirklich eine grundlegende Technik beim Häkeln, die man als Anfänger lernen sollte. Nachdem du es gelernt hast, wirst du in der Lage sein, mehr mit dem Handwerk zu tun, einfach indem du grundlegende Muster in verschiedenen Farben bearbeitest. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die Farben im Einzelhäkelstich ändern. Die Informationen gelten auch für das Ändern der Farben in anderen Stichen.

Beginn der Arbeit mit Farbe A

Sie werden in Häkelmustern feststellen, dass Farben mit Buchstaben (A, B, C) gekennzeichnet sind. Sie sind in der Reihenfolge markiert, in der sie im Muster erscheinen. Also, blaues Garn könnte Farbe A in einem Muster und Farbe B in einem anderen sein. Farbe A bezieht sich einfach auf die erste Farbe, mit der Sie beginnen.

Beginnen wir mit dem Häkeln von ein paar Reihen fester Maschen in Farbe A. Wenn Sie bereit sind, die Farben zu ändern (zu Farbe B), werden Sie die Reihe, an der Sie gerade arbeiten, mit Farbe A fast fertigstellen. Sie werden total ... MEHR Vervollständige die Reihe in Farbe B und verwende Farbe B, um die nächste Reihe zu bearbeiten.

Also ... Um mit dem Farbwechsel zu beginnen, arbeiten Sie bis zur letzten einzelnen Häkelstich in der Reihe, aber lassen Sie die letzte einzelne Häkelstich unvollendet.

Vorbereiten, Farben zu ändern

Bevor du mit dem letzten Stich arbeitest, nimm Farbe B mit deiner Häkelnadel.

Abschließen der Farbänderung

Ziehen Sie eine Schleife mit Farbe B hoch.

Möglicherweise müssen Sie vorsichtig am Garnende von Farbe A ziehen, um zu vermeiden, dass die Farb-A-Schleifen zu groß werden. Dies wird mit Übung einfacher. Für jetzt, nur daran arbeiten, die Bewegungen zu senken.

Zu schneiden oder nicht zu schneiden

Wenn Sie die Farbe A innerhalb der nächsten Reihen wieder verwenden möchten, schneiden Sie das Garn nicht ab; lassen Sie es angebracht, so dass Sie es an den Seiten tragen können und vermeiden, in Enden einweben zu müssen. Beachten Sie, dass dies eine optionale Option ist. Sie können es schneiden und in Enden einweben, auch wenn Sie von Reihe zu Reihe hin und her wechseln werden. Die Präferenz für die meisten Crocheters ist zu vermeiden, in Enden zu weben, weshalb dies empfohlen wird.

Wenn du nicht vorhast, die Farbe A innerhalb der nächsten paar Zeilen wieder zu verwenden (oder einfach lieber nicht, das Garn an den Seiten hoch zu tragen), dann ist es Zeit, Farbe A zu schneiden. Lasse einen langen Schwanz aus Garn - mindestens sechs Zoll oder so. Sie müssen dieses Ende später einweben.

Alternativ können Sie in einigen Fällen über das Ende hinaus arbeiten. Dies ist keine so sichere Methode wie das Weben an den Enden, vor allem nicht, wenn Sie locker häkeln oder wenn Sie in einem Spitzenstichmuster arbeiten. Der Hauptvorteil ist, dass es schneller ist als das Einweben von Enden. Verwenden Sie diese Methode für Projekte, die nicht häufig gewaschen werden, z. B. Puppenkleider. Diese Technik funktioniert am besten, wenn zwischen Ihren Farben kein großer Kontrast besteht.

Arbeite die Drehkette mit Farbe B

Jetzt, wo Sie Farbe B durchgebracht haben, können Sie damit arbeiten. Dies beginnt damit, dass Sie Ihre Drehkette in Farbe B bearbeiten.

Weiter mit der neuen Farbe häkeln

Hier gibt es nichts Neues zu lernen; häkeln Sie einfach mit Farbe B. Machen Sie Reihen von Farbe B, bis Sie bereit sind, umzuschalten (entweder zurück zu Farbe A oder zu einer dritten Farbe, Farbe C).

Wenn Sie ganze Reihen einer Farbe häkeln und dann zu einer anderen Farbe wechseln wollen, herzlichen Glückwunsch, wissen Sie jetzt alles, was Sie über das Ändern der Farben in Einzelhäkeln wissen müssen! Sie können diese Informationen verwenden, um zu lernen, wie Sie Farben in anderen Stichen ändern.

Allerdings gibt es ... MEHR eine weitere Sache, die Sie vielleicht lernen möchten, wie man Farben in der Mitte der Reihe ändert. Dafür gibt es verschiedene Techniken. Eine gute Möglichkeit ist es, die Grundlagen der Tapisserie zu lernen.

Schau das Video: Crochet Crop Top (2018) Crochet Halter top

Lassen Sie Ihren Kommentar