Wie man Stickerei-Designs stickt

Materialien zum maschinellen Sticken der Spitze

Es gibt viele schöne Spitzen Designs für Maschinenstickereien. Obwohl die Designs dicht mit Faden sind, brauchen sie Tüll, um zusammen zu halten. Ein schwerer wasserlöslicher Stabilisator ist perfekt, um den Tüll im Stickrahmen stabil zu halten, während das Design herausgestickt wird.
Sammeln Sie die Materialien, die Sie benötigen, um Spitzendesigns zu besticken.

  • Stickmaschine und Design - Das in diesem Beispiel verwendete Design ist eine Schneeflocke von Embroidery Library
  • Tüll
  • Schwer wasserlöslicher Stabilisator
  • Stickfaden ... MEHR und Unterfaden - Es ist vorzuziehen, einen Unterfaden zu haben, der zu Ihrem Stickfaden passt.

Wir planten, diese Schneeflocken zu einem cremefarbenen Schal zu nähen und verwendeten cremefarbenen Tüll.

Hooping, Spitze zu sticken

Legen Sie eine Schicht Tüll zwischen den schwer wasserlöslichen Stabilisator. Legen Sie das Sandwich in Ihren Maschinenrahmen und halten Sie alle Schichten stramm und glatt.

Nähen Sie das Design

Mit dem Sandwich Verspotten und glatt, sticken Sie die Spitze Design.

Trimmen und auflösen

Entfernen Sie das abgesteppte Motiv vom Stickrahmen und entfernen Sie überschüssigen Stabilisator und Tüll.
Obwohl der Tüll von dichten Nähten abreißt, hinterlässt er eine ausgefranste Kante. Es ist viel besser und sicherer, eine kleine Stickschere zu verwenden, um die Kanten zu schneiden. Löse und spüle den wasserlöslichen Stabilisator weg. Verwenden Sie die Spitze wie gewünscht.
In diesem Beispiel hatten wir einen gestrickten Schal, der für eine ausgefallene Angelegenheit aufgepeppt werden musste, aber wir wollten nicht, dass der Entwurf dauerhaft auf dem Schal war. Mit der Hand ... MEHR, die die Schneeflocken zum Schal nähen, sind sie entfernbar, um später einen einfachen Schal zu haben.

Schau das Video: Eigenes T-Shirt designen | Sticken lernen | DIY | TOPModel || Foxy Draws

Lassen Sie Ihren Kommentar