Rotary Cutting Sicherheitstipps zur Vermeidung von Unfällen

Es ist wichtig, die Sicherheitsrichtlinien zu befolgen, wenn Sie einen Rotationsschneider verwenden.

Rotierende Schneidwerkzeuge helfen uns beim Schneiden von Stoffen und beim Zusammenstellen von Quilts und anderen Projekten in Rekordzeit, aber Rotationsschneiden ist eine Technik, die Verletzungen verursachen kann, wenn die grundlegenden Sicherheitsrichtlinien nicht befolgt werden. Haben Sie keine Angst, rotierende Schneidmethoden zu verwenden, sondern machen Sie sich mit dem vertraut, was Sie tun sollten und was nicht, bevor Sie den ersten Fräser aufheben oder versuchen, eine Klinge zu wechseln.

    Halten Sie das Sicherheitsschild des Rollschneiders geschlossen

    Rotary Cutting Sicherheitstipps.

    Gewöhnen Sie sich an, die Sicherheitsverriegelung Ihres Rotationsschneiders zu schließenjedes Mal du legst den Fräser hin. Wenn du den Schild offen lässt, garantiere ich, dass du eines Tages deine Hand dagegen streichen und schneiden wirst.

    Jeder Hersteller macht eine etwas andere Art von Sicherheitsverriegelung, und einige Drehmesserklingen ziehen sich automatisch zurück, wenn Sie nach dem Schneiden den Druck auf den Auslöser lösen.

    Probieren Sie mehrere Schneidemaschinen aus, um herauszufinden, welche Typen Sicherheitsvorrichtungen haben, die Sie am leichtesten manipulieren können - einige Quiltshops haben Rotationsschneider, die auf einem Schneidebrett aufgestellt sind, damit Quilter die Werkzeuge ausprobieren und inspizieren können.

    Weitere Informationen finden Sie unter So wählen Sie einen Rollschneider aus.

    Behandeln Sie die Ersatzklingen sorgfältig

    Die Austauschtechniken der rotierenden Schneidklingen unterscheiden sich von einem Schneidwerkzeug zum anderen. Viele Schneidmesser werden durch Entfernen einer Mutter und einer Unterlegscheibe ersetzt, um auf die alte Klinge zuzugreifen. Der Vorgang wird umgekehrt, nachdem die neue Klinge in Position gebracht wurde. Behandeln Sie die alten und die neuen Klingen während des Austauschs sorgfältig. Die neue Klinge schneidet vielleicht keinen Stoff mehr, aber sie schneidet immer noch die Finger.

    Vergleichen Sie die Preise für Rotary Cutter Blades

    Bewahren Sie Ihre neuen Rotary Blades an einem sicheren Ort auf

    Bewahren Sie Ihre neuen rotierenden Schneidmesser an einem sicheren Ort auf, von denen Sie sicher sind, dass Kinder und Haustiere sie nicht finden können. Packen Sie die Originalverpackung erst aus, wenn Sie die Klinge installiert haben.

    Rotary Blades vorsichtig entsorgen

    Sogar stumpfe rotierende Schneidmesser sind schärfer als die meisten Messer und können ernsthafte Verletzungen verursachen, wenn jemand den Müll herausnimmt.

    • Viele Ersatzklingen kommen in Plastikbehältern. Bewahren Sie die Behälter auf und legen Sie Ihre gebrauchten Klingen zur Entsorgung bereit. Wickeln Sie etwas Klebeband oder Klebeband um den Container für ein bisschen zusätzliche Sicherheit.
    • Wenn Sie kein Etui haben, wickeln Sie die Klingen in Schichten aus schwerem Papier und umgeben Sie das Papier vorsichtig mit dickem Klebeband, bevor Sie es entsorgen.

Immer Rotary Schneiden Sie weg von Ihrem Körper

Der Rollschneider sollte immer von Ihrem Körper wegrollen. Versuchen Sie niemals, sich "rückwärts" zu schneiden. Es ist einfach zu gefährlich. Bewege den Stoff und mache Schnitte sicher.

Lernen Sie, wie man Stoff rotiert.

Machen Sie niemals Crossover-Rotary-Cuts

Halte nicht ein Lineal mit deiner linken Hand und überquere das Lineal mit deiner anderen Hand, um auf der linken Seite des Lineals zu schneiden. Es besteht ein zu großes Verletzungsrisiko für Arm und Finger, wenn Sie diese Art von Rotationsschnitt ausführen.

Halten Sie Ihre Finger von Lineal Kanten

RuleSteady, von Keep Quilting.

Ein Rechtshänder hält das Lineal mit der linken Hand fest und schneidet dabei die rechte Seite des Lineals ab. Lefties kehren den Prozess um, sichern das Lineal mit der rechten Hand und schneiden entlang der linken Seite des Lineals.

  • Halten Sie die Finger von der Kante des Lineals und aus dem Pfad des Cutters fern.
  • Legen Sie Stoffgriffe unter das Lineal, damit es nicht auf dem Stoff herumrutscht (verschiedene Arten von Griffen sind im Handel erhältlich).
  • Tools wie Rule Steady (ein persönlicher Favorit) sind verfügbar und verhindern, dass sich das Lineal bewegt, während sie die Finger schützen.

Immer Rotary Cut beim Aufstehen

Versuchen Sie nicht mit einem typischen Rotationsschneider zu schneiden. Sie können das Lineal oder den Cutter nicht richtig in dieser Position halten, und es ist ein Szenario, das zu Unfällen führt.

Einige Quilter berichten, dass der Maretelli Ergo Cutter gut aus einer sitzenden Position funktioniert, also könnte es eine gute Wahl für einen Quilter sein, der nicht stehen kann.

  • Kaufen Sie Martelli's Ergo Cutter auf Amazon.com.
  • Wie man den besten Rollschneider für Ihre Bedürfnisse wählt.

Verwenden Sie immer einen Rotary Ruler und eine Rotary Mat

Drehlineale und -matten sind speziell für den Einsatz mit Rotationsschneidern konzipiert.

  • Normale Lineale haben nicht die Tiefe, die erforderlich ist, um die Klinge neben dem Lineal laufen zu lassen - weg von Ihren Fingern, anstatt über die Oberseite und über Ihre Hand hinweg zu springen.
  • Machen Sie Schnitte auf einer Oberfläche, die nicht zum Rotationsschneiden bestimmt ist, und Sie werden mit beschädigten Möbeln, eingekerbten Klingen und Steppgeweben enden, die beim Schneiden überall herumrutschen.
  • Erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Klingen, indem Sie Ihre rotierende Schneidmatte sauber halten.

Ein Rollschneider ist kein Schraubendreher

Verwenden Sie Ihren Rotationsschneider für die Aufgaben, für die er erstellt wurde.

  • Die Klinge ist kein handlicher Schraubendreher.
  • Die schwere Kreisrunde ist kein kleiner Hammer.

Beide Vorschläge mögen albern klingen, aber wir greifen manchmal das erste, was wir sehen, wenn wir ein Werkzeug brauchen, das nicht in der Nähe ist. Verwenden Sie Ihren Cutter für die Aufgaben, für die er gedacht ist, befolgen Sie alle Sicherheitsrichtlinien und Sie werden mehr Spaß beim Schneiden von Stoffen haben, als Sie jemals für möglich gehalten haben.

Erfahren Sie mehr über Rotationsschneidwerkzeuge für Quilter und erfahren Sie, wie einfach es ist, Patchwork-Formen rotativ zu schneiden.

Haftungsausschluss

Dieser Artikel enthält E-Commerce-Links, und möglicherweise erhalten wir im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten über Links auf dieser Seite eine Vergütung.

Schau das Video: The Great Gildersleeve: Minding the Baby / Birdie Quits / Serviceman for Thanksgiving

Lassen Sie Ihren Kommentar