Wie man einen Kreuzstich auf Leinengewebe richtig beginnt

Kreuzstich auf Leinen muss keine gruselige Erfahrung sein. Es mag überwältigend wirken, aber wissen, wie Sie Ihren Stoff platzieren und sich auf das Nähen vorbereiten, wird Ihnen auf lange Sicht mit Ihrem Projekt helfen. Es wird eine grobe beängstigende Aufgaben und machen es zu einer angenehmen entspannenden Erfahrung. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Leinenstoff in einen Reifen einlegen und für das Nähen vorbereiten.

Der Schlüssel zum erfolgreichen Nähen auf Leinenstoff ist die Platzierung des allerersten Stichs.

Dies mag wie eine sehr einfache Idee erscheinen, aber es gibt noch viel mehr und Sie brauchen eine kleine Kreuzstich-Fähigkeiten, um es zu tun. Es ist mehr als nur den Stoff in den Reifen zu legen. Das dafür eingestellte Skill-Level ist durchschnittlich. Wenn Sie also ein Neuling sind, können Sie es ein paar Mal ausprobieren, bevor Sie es tatsächlich zusammenfügen.

Schwierigkeit: Durchschnittlich

Benötigte Zeit: Variiert

Hier ist wie:

  1. Bevor Sie einen Stich auf Leinen beginnen, identifizieren Sie die Richtung des Gewebes des Gewebes. Im Diagramm markieren die schwarzen Linien die Threads im Fabric.
    Der erste Stich sollte so platziert werden, dass er sich an einem Faden im Gewebe "lehnt". Die Nadel sollte an der angehoben werden schwarz Platz.
     
  2. Um "über zwei" Fäden zu nähen, sollte die Nadel in den von der lila Quadrat. Wenn über einen Faden genäht wird, wird die Nadel an der Stelle nach unten gezogen rot Platz.
     
  3. Um einen einzelnen Kreuzstich auf Leinen zu nähen, ziehen Sie die Nadel an der grünes Quadrat und unten bei der Rosa Platz.

Tipps:

  1. Um sich daran zu erinnern, wie man seinen ersten Stich auf Leinen legt, visualisieren Sie den Stich "an den Pfosten gelehnt", der an einem Faden im Gewebe anliegt. Das wird dir so viel helfen und dir erlauben, "innerhalb der Linien" zu bleiben. Es ist sehr leicht, mit Leinen in die falsche Richtung zu gehen. Wenn Sie dies tun, wird der Stoff ziehen und verzerrt werden.
     
  1. Wenn Stiche nicht korrekt platziert werden, verschwinden sie. Versuchen Sie, ein paar Stiche falsch zu nähen - die Seide neigt dazu, hinter den Faden des Stoffgewebes zu rutschen.
  2. Leinen ist nicht so steif wie Aida-Stoff, daher ist es gewöhnungsbedürftig. Weil es so weich ist, wird es sich bewegen und nicht in einem Reifen oder Rahmen bleiben. Du willst den Stoff nicht zu sehr ziehen, um ihn im Stickrahmen festzuhalten. Dies wird den Stoff verzerren. Du willst es eng, aber nicht dort, wo die Webung aus dem Lot ist.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Reinigungstechniken verwenden, wenn Sie Leinen verwenden. Wegen der Haptik des Stoffes kann er beim Reinigen schmutziger und dehnbarer werden. Handreinigung ist der beste Weg, um Wäsche zu reinigen und sicherzustellen, dass Sie es in kaltem Wasser mit einem leichten Reinigungsmittel waschen.

 

Diese Tipps können ein wenig verwirrend sein, daher wird empfohlen, dass Sie versuchen, ein Musterstück zu nähen, bevor Sie Ihr Projekt starten. Dies ermöglicht es Ihnen, die richtige und falsche Methode zum Rahmen und Sticken zu lernen. Sie können auch andere kompliziertere Stiche auf Leinen mit diesem Sampler üben. Leinen kann auch teuer sein, also stellen Sie sicher, dass es die richtige Wahl für Sie ist. Es gibt verschiedene Arten von Leinen, so dass Sie verschiedene Arten ausprobieren können, bevor Sie sich auf den Stil, den Sie mögen, einstellen.

 

Was du brauchst:

  • Leinenstoff
  • Tapisserie Nadel
  • Zahnseide
  • Schere
  • Hoop (optional)
  • Rahmen (optional)

Jetzt hast du die Grundlagen und kannst ein neues Crossheft-Abenteuer beginnen. Kreuzstich auf Leinen eröffnet ein neues Aussehen und neue Stoffoptionen. Sie können jedes Kreuzstichmuster in Leinen umwandeln. Sie können die Wäsche auch färben für einen dramatischen Effekt. Die Möglichkeiten sind endlos und jetzt, wo du weißt, wie du anfängst, was hält dich auf?

Schau das Video: Handnaht - Steppstich mit Hand nähen, fast so perfekt wie mit der Nähmaschine

Lassen Sie Ihren Kommentar