Scrappy Patchwork Quilt Pattern mit einfachen "H" -Blöcken

Wie man einen Schrott aus Quiltblöcken herstellt

Mache einen einfachen Schrott-Quilt.

Dieses einfache Schrott-Quilt-Muster besteht aus einer Reihe farbenfroher H-Quilt-Blöcke, einem traditionellen Patchwork-Design, das auf viele Arten konfiguriert werden kann. Die H-Quiltblöcke sind einfach zu montieren, besonders wenn Sie Strip-Ansetztechniken verwenden.

Mein Jigsaw Puzzle Quilt-Muster wird auch mit H-Quilt-Blöcken zusammengesetzt, aber mit etwas anderen Anweisungen, die die Puzzleteile vom Design abheben.

Jede kleine H-Einheit endet bei 4-1 / 2 "x 4-1 / 2" und (wenn sie wie gezeigt zusammengebaut ist) in Blöcken von jeweils vier Einheiten angeordnet.

Die Decke endet bei etwa 42 "x 42".

Es ist einfach, die H Quiltblöcke zu nähen

Sie werden sechzehn H-Blöcke aus 64 einzelnen H-Einheiten zusammensetzen. Yardages und Schnittanweisungen ergeben vier kleine H-Einheiten aus jeder Stoffgruppe, aber Sie können durch Abwechseln der Schnitte eine Abwrackdecke herstellen (siehe unten). Werfen Sie einen Blick auf Debby H Quilt in der Schrott Quilts Fotogalerie für ein bisschen Inspiration.

Stoffe und andere Materialien

Wählen Sie farbenfrohe und dunkle Drucke (Ton auf Ton oder andere kleine Drucke, die als Festkörper gelesen werden) für die H-Einheiten (haben Sie keine Angst, ein paar warme Gold- und Orangetöne hineinzuwerfen) und einen hellen neutralen Hintergrund für die kleinen Quadrate, die zur Definition beitragen der H. Wählen Sie eine andere neutrale, etwas dunkler als die erste, für die Grenze und die Bindung (Neutralen helfen, die bunten H-Einheiten herausspringen).

Ein Sortiment von sechzehn hellen und dunklen Stoffen für H-Formen:

  • (1) 2 "breiter Streifen von jedem, von der Webkante zur Webkante geschnitten
  • (1) 2 "x 8-1 / 2" Streifen von jedem

Lichtneutraler Stoff für H-Hintergründe:

  • 3/8 Hof

Dunkler neutral für die Grenze

  • 1/2 Hof

Quiltbindung

  • Etwa 190 laufende Zoll Doppelfalzbindung

Steppdecke und Watte

  • Ca. 51 "x 51" von jedem (Anweisungen für die Rückendeckung und Informationen über Baumwoll-Quiltwatte)

H Block Fabric-Optionen

Für eine verschrammte Decke, die nicht mit Streifen versehen ist.

Schneiden Sie für jede kleine H-Einheit:

  • (2) 2 "x 5" helle / dunkle Balken
  • (1) 2 "x 2" helles / dunkles Quadrat
  • (2) 2 "x 2" helle neutrale Quadrate

Mache die kleinen H Quiltblöcke

Machen Sie eine Single H Quilt Block Unit.

Striped H Quilt Blöcke

  1. Platziere ein Ende eines dicken / dunklen 2 "Streifens und schneide dann acht 5" lange Balken daraus.
  2. Sammeln Sie den 2 "x 8-1 / 2" Streifen zuvor aus dem gleichen fett / dunkel Stoff und (2) hellen neutralen Balken der gleichen Größe.
  3. Nähen Sie die drei 8-1 / 2 "langen Stangen wie gezeigt in Längsrichtung zusammen, und platzieren Sie das dunkle Gewebe in der mittleren Position. Drücken Sie, um die Naht einzustellen.
  4. Drücken Sie Nahtzugaben in Richtung der dunklen Leiste.
  5. Platziere ein Ende des Streifensatzes, den du gerade hergestellt hast, und schneide dann vier 2 "breite Segmente daraus.
  6. Ordnen Sie ein Streifenstück vertikal wie unten links an. Nähen Sie an jeder Seite einen 5 "langen, kräftigen / dunklen Balken. Drücken Sie die Nahtzugaben zu den dunklen Balken hin.
  7. Bilden Sie drei weitere identische H-Block-Einheiten aus den übrigen Komponenten.
  8. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Stoffen, um insgesamt 64 kleine H-Block-Einheiten (sechzehn Vierergruppen) zu erhalten.

Fertig Nähen der Easy H Quilt

Nähen Sie vier H Quilt Blöcke zusammen.

Ordne die Quiltblöcke an

Nähen Sie vier kleine H-Einheiten zusammen, um sechzehn größere Blöcke zu erstellen. Wenn Sie möchten, ordnen Sie alle 64 kleinen Einheiten auf einer Designwand oder einer anderen ebenen Fläche an, bevor Sie sie zusammennähen. Mischen Sie die kleineren Einheiten herum, bis Sie mit dem Layout zufrieden sind.

Manchmal hilft es, den Raum für eine Weile zu verlassen oder die Designwand über Nacht intakt zu lassen. Schau dir die Anordnung noch einmal an. Bewege das Patchwork weiter, bis du mit der Decke zufrieden bist.

Montieren Sie die Blöcke in Vierergruppen, wie auf dieser Seite gezeigt, und drücken Sie die Nahtzugaben in Richtung der vollen Balken in jeder Gruppe von zwei. Lege jede Gruppe wieder in ihren Slot und du arbeitest am nächsten. Wenn alle Blöcke zusammengebaut sind, nähen Sie die vier Blöcke in jeder Reihe zusammen. Drücken Sie und verbinden Sie dann die Zeilen. Passen Sie alle Nahtkreuzungen sorgfältig an und verwenden Sie gerade Stifte, um zu verhindern, dass sich Stoffe bei Bedarf verschieben.

Füge dem Quilt Grenzen hinzu

Verwenden Sie die Anweisungen für die geraden Ränder, um die Ränder der Steppdecke zu messen und zu nähen. Umrandungen sind eine Möglichkeit, eine leicht schiefe Quilte zu quadrieren, also achten Sie darauf, zu messen und zu nähen, wie im Tutorial erklärt.

Verwenden Sie 3-1 / 2 "breite Streifen des dunkleren Neutrals, um die Grenze zu bilden.

Beende den Quilt

Wenn nötig, zum Quilten markieren. Sandwich mit Watte und Backing und begießen die Schichten vor dem Quilten der Decke. Wenn nötig, die äußeren Kanten an den Kanten ankreuzen und mit der doppelten Binde binden.

Layoutoptionen

Für eine größere Decke die Länge nach oben anpassen und Gruppen von Blöcken nähen. Die H-Decke macht eine bunte Decke für ein Baby oder kleines Kind.

Nahaufnahme des 4-Einheiten-H-Quiltblocks

H Quiltmuster blockieren.

Kräftige Stoffe auf einem hellen, neutralen Hintergrund tragen dazu bei, dass die H-Form auffällt.

Schau das Video: Mystery Stola CAL Teil 2- Kreativ mit tÀschwerk

Lassen Sie Ihren Kommentar