Mein BĂŒffel-Nickel hat kein Datum - wie viel ist es wert?

Kein Datum Buffalo Nickel.

Viele Menschen haben einen Buffalo Nickel ohne Datum und fragen sich, ob sie das Jahr enthüllen können und wie viel es wert ist. Sie können viele Websites sehen, die angeben, dass Buffalo Nickel Schlüsseldaten für die "S" und "D" Münzstätten sind. Aber ohne das Jahr, wie bestimmen Sie, wie viel die Münze wert ist?

Warum hat sich das Date abgenutzt?

Die Daten auf vielen Buffalo Nickels sind abgenutzt, weil das Datum auf einem erhöhten Teil des Entwurfs war und diese Nickel für viele Jahrzehnte sehr stark zirkulierten. Wenn das Datum auf der Münze nicht vorhanden ist, ist die Münze nichts wert. Ein Münzsammler muss das Datum kennen, um seinen Wert zu bestimmen und wissen, ob es ein seltenes Nickel ist oder nicht. Undatierte Buffalo-Nickel sind im Wert von etwa 15 Cent pro Stück, aber nur, weil sie für Schmuck, Hemdknöpfe und eine Vielzahl anderer Verwendungszwecke verwendet werden. Alle anderen Arten von Nickel ohne Daten sind nur Wert Wert.

Was ist das "F" auf meinem Buffalo Nickel Mean?

Den Buchstaben "F" siehst du auf der "Kopfseite" unter dem Ort, an dem das Datum für den Künstlernamen James Earl Fraser stehen sollte. Alle Buffalo-Nickel haben die Initialen des Designers drauf, unabhängig davon, wo sie hergestellt wurde.

Wenn Ihre Münze ein Münzzeichen hat, befindet sie sich unter dem Büffel auf der Rückseite ("Zahl") der Münze, unterhalb der Wörter FÜNF ZENTREN. Wenn die Philadelphia-Münze die Münze produzieren würde, gäbe es kein Münzzeichen. Der Buchstabe "D" steht für die Münzstätte in Denver und "S" für San Francisco.

Wiederherstellen des Datums auf Buffalo Nickels

Manchmal ist es möglich, das Datum auf einem dateless Buffalo Nickel zurückzugewinnen, indem man einen Tropfen Eisenchlorid an die Stelle setzt, an der das Datum war. Diese Chemikalie, die als "Date Restorer" bezeichnet wird, wird unter dem Handelsnamen "Nic-A-Date" verkauft. Obwohl es das Datum wieder auf einem Buffalo Nickel erscheinen lässt, das sein Datum verloren hat, hinterlässt Eisenchlorid eine fleckige, raue, saure Stelle des Schadens auf der Münze, die jeden Wert vernichtet, den der Nickel gehabt haben könnte. Außerdem wird das Datum im Laufe der Zeit wieder verblassen, und jedes Mal, wenn Sie die Chemikalie erneut verwenden, bringt es immer weniger des Datums zurück (hinterlässt stattdessen eine zunehmend hässliche Säuremarkierung).

Benutze niemals Chemikalien auf der Oberfläche deiner Nickels, um Teildaten wiederherzustellen, da Buffalo Nickels mit partiellem Datum mehr wert sind als völlig date-lose Nickel. Abhängig davon, welche Ziffern angezeigt werden, kann der Nickel irgendwo zwischen 50 Cent (wenn der Teil, der die ersten 2 oder 3 Ziffern anzeigt) und etwa 20% des Marktwerts wert sein, wenn die letzten zwei oder drei Ziffern lesbar sind.

Nur ein Büffel-Nickel ist ohne das Datum identifizierbar

Ursprünglich hatte die Rückseite des Buffalo-Nickels die Bezeichnung "FIVE CENTS" auf einem Erdhügel unter dem Buffalo. Als diese Nickel in ihrem ersten Jahr der Ausgabe, 1913, zirkulierten, bemerkte die United States Mint, dass die Bezeichnung vorzeitig abnutzte.

Ungefähr in der Mitte des Jahres 1913 wurde das Design überarbeitet und der Erdhügel, auf dem der Büffel steht, wurde so verändert, dass darunter ein vertiefter Raum mit der Bezeichnung "FÜNF CENT" lag. Dieses neue Design beseitigt das Problem des vorzeitigen Verschleißes des Datums.

Sie können eine Liste der Buffalo Nickel Schlüsseldaten erhalten, oder finden Sie heraus, wie viel Ihr Volldatum Buffalo Nickel in meinem Buffalo Nickelpreisführer wert sind.

Herausgegeben von: James Bucki

 

 

Schau das Video: Watch Master Makeup Artist Get Smile Makeover Veneers- No Dentist- Brighter Image Lab

Lassen Sie Ihren Kommentar