Das beste Party Board und Kartenspiele

Das Ziel von Partyspielen ist es, Spaß zu haben. Soziale Interaktion wird gegenüber Strategie und Taktik betont, und der Erfolg eines Spiels wird mehr daran gemessen, wie viel Sie lachen, als wie gut Sie es tun. Diese Spiele sollten Sie in Stichen haben.

Was sind deine Lieblings-Partyspiele?

Die Zeit ist um!

Die Spieler kämpfen über drei Runden mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad, um die gleiche Gruppe von Prominenten zu identifizieren. Es ist nicht so einfach wie es klingt, aber es ist urkomisch. Time's Up erfordert nicht viel Hirnleistung - nur die Bereitschaft, ein bisschen albern auszusehen und eine gute Zeit zu haben.

Äpfel zu Äpfeln
Äpfel zu Äpfeln.

Ungewöhnliche Übereinstimmungen von Adjektiven und Substantiven machen dieses Spiel wunderbar spaßig, solange Sie sich selbst nicht zu ernst nehmen. Für das Jahr 2000 wurde es zum Partyspiel des Jahres der Zeitschrift Games gewählt. Eine Juniorversion ist ebenfalls erhältlich. Wer wusste, dass zwei Kartendecks - Substantive und Adjektive - so viel Spaß machen könnten?

Elektronisches Schlagwort

Elektronisches Schlagwort.

Für 4 bis 16 Spieler, aufgeteilt in zwei Teams (am besten mit 6 bis 12 Spielern) ab 12 Jahren. Veröffentlicht von Hasbro.
Sie müssen Ihre Teamkollegen dazu bringen, ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte Phrase zu sagen - schnell. Denn wenn der Summer ertönt, während du an der Reihe bist, ist das keine gute Sache. Die Spieler sind in zwei Teams aufgeteilt, und die Gesamtgröße der Gruppe kann so groß sein, wie Sie es möchten. Achten Sie darauf, nach der elektronischen Version zu suchen, die ausgezeichnet ist.

Barbarossa
Barbarossa.

Mit Ton eine Skulptur zu schaffen, die andere Spieler identifizieren können, ist herausfordernd genug. Die Tatsache, dass Sie nicht wollen, dass sie es zu schnell oder zu langsam richtig machen, fügt eine weitere Ebene der Herausforderung hinzu.

Schau das Video: Die besten Brettspiele 2017 - Unsere Top 3 nach Kategorie

Lassen Sie Ihren Kommentar