Antik, Vintage und Estate Schmuck definiert

Die Begriffe "antik", "vintage" und "estate" werden verwendet, um ältere Stücke von edlem Schmuck zu datieren. Also was gilt als Vintage-Schmuck und was gilt als antik? Dies ist eine häufige Anfrage, und die Antwort variiert, wie wir Oldtimer oder alte Häuser klassifizieren würden.

Alle Schmuckstücke, die nicht brandneu sind, gelten als Schmuckstücke, aber nicht alle Schmuckstücke gelten als Vintage oder Antik. Antikschmuck und Vintage-Schmuck sind definiert, wenn das Produkt hergestellt wurde. Hier ist eine Aufschlüsselung jedes Begriffs und was es bedeutet.

Immobilien Schmuck

Estate Schmuck ist jedes Schmuckstück, das verwendet wird. Dieser Begriff umfasst alle gebrauchten Schmuckstücke, unabhängig davon, ob sie als antik oder vintage definiert werden können. Der Artikel könnte weniger als einen Monat alt sein und es könnte immer noch als Immobilienschmuck betrachtet werden.

Nehmen wir zum Beispiel an, du hast dich vor vier Jahren mit einem brandneuen Diamantring verlobt, aber du hast beschlossen, die Hochzeit abzusagen. Letzte Woche hast du deinen Ring endlich an einen Juwelier verkauft. Wenn der Ring wieder verkauft wird, würde der Juwelier diesen Ring als ein Stück von klassifizieren Immobilien Schmuck.

Anstatt alle gebrauchten Stücke als Immobilienschmuck zu bezeichnen, beschränken sich Händler in der Regel auf Schmuck, der innerhalb der letzten 30 Jahre hergestellt wurde. Jedes Mal, wenn dieser Begriff verwendet wird, um ein Schmuckstück zu beschreiben, das möglicherweise älter aussieht, erkundigen Sie sich beim Verkäufer nach dem genauen Alter.

Manchmal kann die Verwendung des Begriffs "Nachlass" ein Reproduktionsindikator sein. Es ist davon auszugehen, dass jedes Schmuckstück, wenn ein Händler "Anwesen" sagt, ohne dass das Alter des Gegenstands erwähnt wird, überhaupt nicht alt ist.

Vintage-Schmuck

Schmuck muss mindestens 20 bis 30 Jahre alt sein, um als Vintage zu gelten. Dies könnte alles sein, was in den 1990ern oder früher gemacht wurde. Vintage ist wahrscheinlich der gebräuchlichste Begriff der drei, da er eine große Sammlung von Perioden umfasst, in denen Schmuck in Massenproduktion hergestellt wurde.

Würde ein Verlobungsring aus dem Jahr 1800 als Vintage gelten? Technisch gesehen ja. Obwohl statt den Ring zu klassifizieren Jahrgang, würden die meisten Händler den Ring anrufen Antiquität so können sie hervorheben, wie alt der Ring ist.

Was ist mit dem Verlobungsring Ihrer Großmutter aus den 1940ern? Das würde als a gelten Jahrgang Verlobungsring.

Antiker Schmuck

Antiker Schmuck ist jedes Schmuckstück, das etwa 100 Jahre alt oder älter ist. Viele Stücke aus den 20er Jahren gelten heute als antik, besonders jene, die in der ersten Hälfte des Jahrzehnts hergestellt wurden. Wenn ein Gegenstand von einem zuverlässigen Händler "antik" genannt wird, können Sie sicher sein, dass das Erbstück sehr alt ist.

Achten Sie jedoch auf den Begriff "Antikstil", der ein weiterer Reproduktionsindikator ist. Jedes Mal, wenn das Wort "Stil" verwendet wird, wenn ein Schmuckstück beschrieben wird, das alt zu sein scheint, aber das Alter des Gegenstands nicht erwähnt wird, könnte dies bedeuten, dass es sich um eine Reproduktion handelt.

Vorsicht: Der Begriff "Estate Jewelry" kann irreführend sein

Manchmal kann die Verwendung der Begriffe "vintage" oder "estate" irreführend sein. Daher ist es sehr wichtig zu verstehen, wie seriöse Händler diese Begriffe verwenden und wie unzuverlässige Händler sie verwenden, damit Sie nicht versehentlich eine Reproduktion kaufen können.

Zum Beispiel würde ein zuverlässiger Antiquitätenhändler eine 300 Jahre alte Kamee nicht als "Estate Cameo" bezeichnen, obwohl es technisch gesehen ein Stück Schmuck ist. Stattdessen würde ein zuverlässiger Händler nur die Wörter "antiker Kamee" verwenden, um jede Verwirrung zu vermeiden.

Ein unzuverlässiger Händler könnte ein brandneues Reproduktions-Cameo nennen sieht aus wie die 300-jährige Kamee eine "Estate Cameo", um den ungebildeten Kunden glauben, dass die Cameo viel älter ist, als es tatsächlich ist.

Bist du immer noch nicht sicher, wie du dein gebrauchtes Schmuckstück beschreiben sollst?

Diese drei Begriffe sind nur der Anfang, wenn es darum geht, ein Stück Erbstück Schmuck zu datieren. Wir erwähnten Schmuck-Epochen unter jedem Schmuckbegriff. Bei der Beurteilung von Immobilienschmuck ist einer der wichtigsten Faktoren dieser Zeitraum.

Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Experten, dem Sie vertrauen, um herauszufinden, mit welcher Art von Immobilienschmuck Sie es zu tun haben. Manchmal wiederholen sich Stile und Trends, so dass es eine Menge Finesse und Bildung braucht, um den Artikel korrekt zu datieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar