G├╝terwagen Fotos

Güterwagen gibt es in einer unendlichen Vielfalt an Formen, Größen und Farben. Von interessanten Lasten bis hin zu ausgeprägten Verwitterungseffekten kann ein einzelner Güterzug Hunderte potentieller Modellierungsprojekte enthalten.

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Modelle zu verbessern, ist das Studium des Prototyps. Finden Sie die Inspiration für Ihr nächstes Güterwagenprojekt und lernen Sie eine kleine Güterwagengeschichte kennen. Ein neues Auto wird jeden Freitag hinzugefügt.

Güterwagen

Ehemaliger Apalachicola Northern Per-Didem Boxcar, der jetzt für die Abbeville-Grimes Ry arbeitet. in 2010.

Eines der häufigsten und vielseitigsten Autos auf den Schienen, Boxcars kommen tatsächlich in vielen spezialisierten Sorten.

Bedeckte Hopper

Dieser abgedeckte Behälter verfügt über Zusatzgeräte, mit denen Druckluft zum Entladen des Fahrzeugs beitragen kann.

Abgedeckte Trichter transportieren Getreide, Zucker, Zement, Kunststoffe und viele andere körnige und pulverförmige Ladungen, die vor den Elementen geschützt werden müssen.

Flachwagen

TTX 35442.

Flatcars transportieren alle Arten von interessanten Lasten, die Spaß machen, Modellierungsprojekte. Von Stahl über Fahrzeuge bis hin zu Holz haben viele Flachwagen besondere Merkmale, um eine bestimmte Ladung zu sichern. In der Galerie für offene Lasten finden Sie noch mehr Flachwagenfotos.

Gondeln

Ursprünglich ein Norfolk und ein Westauto, kam diese Gondel über Conrail zum Nachfolger Norfolk Southern.

Wie Flatcars tragen Gondeln viele Lasten und bieten große Möglichkeiten, ein Modell anzupassen. Weitere Ideen finden Sie in der Open Loads-Galerie.

Hopper
Der restaurierte East Broad Top Trichter Nr. 882 ruht im Juli 2008 im Rockhill Furnace Hof.

Kohle, Koks, Stein und Erz gehören zu den häufigsten Belastungen für diese offenen Autos. Ob allein oder mit dem Zug, Hopper sind eine gemeinsame Website auf den Schienen.

Intermodale Ausrüstung

Der Triple Crown Roadrailer 464437 fährt im September 2010 durch Rochester, Pennsylvania.

Von Containern und Anhängern, die auf Flachwagen, Heckwaggons und Wellcars verladen werden, bis zu Roadrailern, die ohne Auto von der Straße zum Zug fahren können, gehört die intermodale Ausrüstung heute zu den einzigartigsten auf den Schienen. Modellieren Sie den heißesten Markt der modernen Eisenbahn.

Kesselwagen
PGTX 400371 wird am 21. Juni 2009 in Enola in Betrieb genommen.

Chemikalien zu Maissirup - Tankwagen sind für die Flüssigkeiten, die sie tragen, angepasst.

Sonstiges

Tierautos wie Nr. 60006 fahren an der Spitze des Zirkuszuges Ringling Brothers. Wie der Großteil des Zuges werden sie von ehemaligen Personen- und Krankenhauswagen umgebaut.

Einige der interessantesten Güterwagen sind in einer eigenen Kategorie. Wartungsgeräte, Zirkuszüge und vieles mehr machen Spaß.

Schau das Video: LGB Sommer-Neuheiten 2018 ( Fotos )

Lassen Sie Ihren Kommentar