Wie man Mercury Dimes einteilt

Benotung Mercury Groschen ist eine Fähigkeit, die selbst die erfahrensten Münzensammler jahrelange Erfahrung zu perfektioniert hat und dieser Leitfaden wird Sie auf Ihrem Weg zu einem Experten Grader beginnen. Denken Sie daran, dass die Münzsortierung die Darstellung einer Meinung darstellt, die den Zustand einer einzelnen Münze beschreibt, mit der die meisten Händler und Sammler einverstanden sind. Benotung ist keine exakte Wissenschaft, bei der eine Formel angewendet werden kann und alle mit dem gleichen Ergebnis kommen. Aber im Laufe der Jahre ... haben sich mehr Numismatiker und Münzsortierer auf bestimmte Definitionen, Beschreibungen und Sheldons numerische Werte geeinigt, die allen Münzsammlern helfen, ihre Münzen (bis zu einem gewissen Grad) genau zu beschreiben. Dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, diese Begriffe und Beschreibungen zu verstehen, damit Sie Ihre Mercury Dimes genau klassifizieren können.

Größen für Mercury Dimes verstehen

Mercury Dime Design High-Punkte.

Quecksilber-Dimes sind relativ klein, bestehen aus 90% Silber, das weich und formbar ist und daher sehr schwer zu klassifizieren ist. Einer der ersten Schritte bei der Einstufung Ihrer Münze ist zu bestimmen, ob sie zirkuliert oder unzirkuliert ist. Das zugehörige Foto zeigt die höchsten Punkte auf dem Münzbild (gekennzeichnet durch die Farbe Rot). Wenn du denkst, dass du einen uncirculated Mercury Groschen hast, sieh dir zuerst diese Bereiche auf der Münze an, um zu sehen, ob du irgendeinen Verschleiß erkennen kannst. Wenn es Abnutzung gibt, dann ist es nicht unzirkuliert.
Spitze: Wenn Sie auf das Foto klicken, öffnet sich ein neues Fenster mit einer größeren Version des Bildes.

Über Gut-3 (AG3 oder AG-3)

Quecksilber-Groschen bewertet über Gut-3 (AG03).

Zusammenfassung: Die Münze ist sehr stark abgenutzt und kaum lesbar. Einige der Geräte, Beschriftungen, Legenden und Datum können glatt getragen werden, aber das Datum ist lesbar. Teile der Felge verschmelzen mit dem Schriftzug.
Vorderseite: Nur die wichtigsten Details sind nur in Umrissform sichtbar. Das Datum und die Legenden sind glatt aber gut lesbar. Die Oberseiten der Buchstaben in LIBERTY fangen an, mit dem Rand zu verschmelzen.
Umkehren:. Das gesamte Design ist größtenteils abgenutzt. Die Buchstaben um den Münzrand sind gut in den Rand eingeflossen.
Spitze: Klicken Sie auf die Fotos auf der linken Seite, um ein größeres und detaillierteres Bild zu sehen.

Gut-4 (G4 oder G-4)

Quecksilber-Groschen bewertet Good-4 (G04).

Zusammenfassung: Die Münze ist insgesamt stark abgenutzt. Die Geräte, Beschriftungen, Legenden und das Datum sind lesbar, können aber in einigen Bereichen etwas matt sein. Alle Hauptmerkmale sind zumindest in Umrissform sichtbar und der Rand ist größtenteils vollständig, kann jedoch an einigen Stellen unvollständig sein.
Vorderseite: Die Details auf dem Kopf von Frau Liberty sind abgenutzt, aber grundlegende Formen können unterschieden werden. Einige Buchstaben im Wort LIBERTY sind leicht von der Felge getrennt.
Umkehren: Die Fasces sind komplett umrissen und fast flach getragen. Die Bänder über den Stangen sind vollständig abgenutzt.

Sehr gut-8 (VG8 oder VG-8)

Quecksilber-Groschen bewertet Sehr gut-8 (VG08).

Zusammenfassung: Die Münze ist abgenutzt. Das Design ist klar und wichtige Elemente sind definiert, sind aber flach und fehlen im Detail.
VorderseiteDer Kopf von Ms. Liberty ist schwach und wichtige Konstruktionsdetails sind skizziert, zum Beispiel der Flügel. Die Buchstaben im Wort LIBERTY sind getrennt von der Felge. In der Tat
Umkehren: Die Buchstaben um den Rand sind vom Rand getrennt. Einige vertikale Linien in den Stäben an den Fasces beginnen sich auf seinen Seiten zu zeigen.

Fine-12 (F12 oder F-12)

Quecksilber-Dime Graded Fine-12 (F12).

Zusammenfassung: Die Münze zeigt mäßig gleichmäßige Abnutzung über die gesamte Münzoberfläche. Die wichtigsten Designelemente sind fett und alle Beschriftungen, Legenden und Datum sind klar und lesbar.
Vorderseite: Mehr Details zeigen auf dem Kopf von Frau Liberty. Einige Details zeigen sich in den Haaren und den Federn an den Flügeln. Aber die meisten sind flach und undeutlich.
Umkehren: Die meisten vertikalen Linien in den Stäben an den Fasces sind sichtbar, aber nicht detailliert. Die horizontalen und diagonalen Bänder sind abgenutzt, aber etwas sichtbar. Sie können glatt in der Mitte getragen werden.

Sehr fein-20 (VF20 oder VF-20)

Quecksilber-Groschen mit sehr gutem Feingehalt von 20 (VF20).

Zusammenfassung: Moderate bis geringfügige Abnutzung besteht nur auf den höchsten Teilen des Designs, wo eine leichte Flachheit zu zeigen beginnt. Der Gesamtzustand der Münze ist erfreulich und attraktiv.
VorderseiteDie Haare von Frau Liberty sind abgenutzt, aber die meisten Details sind offensichtlich, obwohl sie glatt sind. Drei Viertel der Details im Flügel sind offensichtlich.
Umkehren: Alle vertikalen Linien auf den Fasces sind verschieden. Der Verschleiß ist an den horizontalen und diagonalen Bändern sichtbar und die Details im Ölzweig sind stark.

Extra Fein-40 (EF40, XF40 EF-40 oder XF-40)

Mercury Groschen Graded Extra Fine-40 (EF40 / XF40).

Zusammenfassung: Hat nur den geringsten Verschleiß an den höchsten Punkten der Münze. Alle Details sind scharf und alle Designelemente sind gut definiert. Einige Spuren von Minzglanz können noch existieren.
Vorderseite: Alle Details zum Kopf von Frau Liberty sind sichtbar und zeigen nur leichte Gebrauchsspuren. Ihre Wange, der Mittelpunkt des Flügels und der Ausschnitt kann eine leichte Flachheit aufweisen. Alle Details sind sichtbar und klar. In den geschützten Bereichen der Münze kann noch ein Restminzglanz vorhanden sein.
Umkehren: Alle Stäbe in den Fasces sind klar definiert und getrennt. Die horizontalen und diagonalen Bänder sind sichtbar und deutlich, können aber etwas abgenutzt sein.

Über Uncirculated-55 (AU55 oder AU-55)

Mercury-Dime über Uncirculated-55 bewertet (AU55).

Zusammenfassung: An den höchsten Stellen der Münze sind nur minimale Spuren von Verschleiß oder Abschürfungen sichtbar. Mint Glanz ist fast abgeschlossen und die Oberflächen der Münze sind gut erhalten.
Vorderseite: Spuren von Verschleiß sind nur an den höchsten Stellen zu erkennen (Frau Libertys Wange, Mittelpunkt des Flügels und an den Locken über ihrer Stirn).
Umkehren: Auf den horizontalen und diagonalen Bändern über den Fasces sind nur Gebrauchsspuren zu sehen. Ein Großteil des Münzglanzes existiert noch auf der Münze.

Mint State-63 (MS63 oder MS-63)

Quecksilber-Dime Graded Mint State-63 (MS63).

Zusammenfassung: Es sind keine Abnutzungsspuren vorhanden. Der Minzglanz ist vollständig, zeigt aber geringfügige Beeinträchtigungen. Viele Kontaktmarkierungen, Taschenmarkierungen und Haarrisse sind auf dem Münzfeld und den wichtigsten Designelementen vorhanden und sind ohne Vergrößerung sichtbar. Insgesamt hat die Münze einen attraktiven Blickfang.
Vorderseite: Der originale Münzglanz bedeckt die gesamte Münze. Ein paar ablenkende Kontaktmarken existieren auf dem Gesicht von Frau Liberty und auf dem Feld.
Umkehren: Original Münzglanz bedeckt die gesamte Oberfläche der Münze. Ein paar störende Kontaktmarkierungen existieren auf der Klinge und dem Körper der Fasces.

Mint State-65 (MS65 oder MS-65)

Quecksilber-Dime Graded Mint State-65 (MS65).

Zusammenfassung: Ein hochwertiger Minzglanz bedeckt die Oberflächen der Münze vollständig und ist ungestört. Kontaktmarken und Taschenzeichen sind wenige und kleine. Die Münze ist gut geschlagen und einige Haarlinien sind unter einer Lupe zu sehen. Insgesamt ist die Münze brilliant und wirkt überdurchschnittlich attraktiv.
Vorderseite: Leichte oder kleine Kontaktmarken können auf der Münze vorhanden sein, aber keine störenden Kontaktmarkierungen sind auf dem Gesicht von Frau Liberty.
Umkehren: Auf der Oberfläche der Münze können einige leichte und kleine Kontaktmarkierungen vorhanden sein, aber es gibt keine störenden Markierungen auf der Klinge oder dem Körper der Faszien.
Als nächstes:

  • High Grade Mercury Dimes (MS-67) und Bücher über die Bewertung von Münzen

Mint State-67 (MS67 oder MS-67)

Quecksilber-Dime Graded Mint State-67 (MS67).

Zusammenfassung: Der originale Minzglanz ist komplett und fast perfekt. Es gibt nur drei oder vier sehr kleine und unmerkliche Kontaktmarkierungen. Insgesamt hat die Münze eine außergewöhnliche Augenanziehungskraft, die kaum jemals gesehen wird. Einige kleinere Haarlinien können nur mit Vergrößerung gefunden werden.
Vorderseite: An der Münze sind keine Gebrauchsspuren erkennbar. Es gibt keine störenden Spuren und der Minzglanz ist überdurchschnittlich. Der Augenreiz ist hervorragend und der Minzglanz strahlt.
Umkehren: Alle Details der Münze sind auch auf den höchsten Punkten der Münze vorhanden und der Augenreiz ist hervorragend. Es gibt keine Kontaktmarkierungen auf der Klinge oder dem Körper der Fasces.

Anmerkung des Verfassers

Nachdem ich den größten Teil meines Lebens als Münzsammler verbracht habe, habe ich die Entwicklung der Münzsortierstandards in den letzten vierzig Jahren aus erster Hand erlebt. In letzter Zeit habe ich das Klassieren von Münzen mit professionellen Gradern von NGC und PCGS studiert. Ich habe viele Bücher gelesen und mit vielen Münzhändlern zusammengearbeitet, um meine Fähigkeit, Münzen zu sortieren, zu verbessern. Coin Grading ist eine Meinung, die eine Person glaubt, reflektiert und beschreibt den Zustand einer bestimmten Münze. Die Informationen, die in diesem Artikel vorgestellt werden, sind meine Meinung darüber, wie man die vielen Standards für die Münzsortierung interpretiert, denen Sie begegnen werden. Das ist nicht eine universelle, absolute und definitive Definition, wie diese bestimmte Münzserie bewertet werden soll.

Mehr Ressourcen für die Bewertung von Münzen

Ich empfehle Ihnen die folgenden Bücher, um Ihnen bei der Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten zu helfen. Wenn Sie auf die folgenden Links klicken, finden Sie die niedrigste Preise im Internet für dich.

  • Die offiziellen amerikanischen Numismatic Association Grading Standards der Vereinigten Staaten Münzen
  • Photograde: Eine fotografische Benotung für US-Münzen
  • Erstellen des Grades: Ein Grading Guide zu den Top 50 der am häufigsten gesammelten US-Münzen
  • Sortieren von Münzen nach Fotografien
  • Der offizielle Leitfaden zur Münzsortierung und Fälschungserkennung

Lassen Sie Ihren Kommentar