Wie man eine Microwavable Kartoffeltasche nÀht

Sammle Versorgungsgüter

Diese Beutel können in der Mikrowelle verwendet werden und machen eine gebackene Kartoffel, die viel mehr wie eine im Ofen gebackene Kartoffel ist, als eine Kartoffel, die Sie gerade in der Mikrowelle atomisieren. Die Schalen sind fast so knusprig wie Ofenkartoffeln. Obwohl Sie diese Beutel möglicherweise größer machen möchten, müssen sie in der Lage sein, sich in der Mikrowelle zu drehen, ohne dass die Wände die Ecken der Tasche berühren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Baumwollfaden
  • 100% Baumwollwattierung
  • 1/4-Yard (oder mehr) 45-Zoll breiten Baumwollstoff (Vorschrumpf)
  • 1/4 Yard (oder ... MEHR mehr) 45-Zoll breite Baumwolle ungebleicht Musselin (Vorschraffur)

Benötigte Werkzeuge

  • Drehschneidwerkzeuge
  • Nähmaschine
  • Schere
  • Eisen
  • Fabric-Marking-Tools: Vanishing Pen funktioniert gut für dieses Projekt

Bereiten Sie den Stoff vor

  • Schneiden Sie die Webkanten von Stoff und Musselin ab.
  • Der Stoff sollte 9 oder 10 Zoll breit sein, und zwar auf halber Länge des Stoffstücks.
  • Schneiden Sie alle Schichten und stapeln Sie sie mit den rechten Seiten des Stoffes zusammen und die Batting gegen die falsche Seite des Musselin.
  • Runden Sie die Ecken an einem Ende des Rechtecks ​​ab. Belassen Sie das gegenüberliegende Ende mit eckigen Ecken.
  • Pin alle Schichten zusammen mit den Kanten ausgerichtet.
  • An einer langen Seitenkante, in Richtung der Mitte, lassen Sie eine Öffnung 3 bis 4 Zoll breit, um die ... MEHR Stoffe rechts Seiten zu drehen. Setzen Sie zwei gerade Stifte an jedes Ende der 3- bis 4-Zoll-Öffnung, um daran zu erinnern, diesen Bereich offen zu lassen, wenn Sie die Kanten nähen.
  • Nähen Sie die Kanten mit einer Nahtzugabe von 1/4 bis 1/4-Zoll.
  • Drehen Sie den Stoff nach rechts, so dass die Wattierung zwischen Stoff und Musselin liegt.
  • Drücken Sie so, dass die Naht bis zum Rand reicht.
  • Drücken Sie unter dem Bereich, den Sie offen gelassen haben, so dass es gleich dem Rest der Naht ist.
  • Heften Sie den offenen Bereich fest, um ihn zu fixieren.

Stepp den Stoff

Wenn Sie den Stoff quilten, denken Sie daran, dass jede Wattierung Nähanforderungen hat, damit sie der Wäsche standhält. Das bedeutet, dass die Steppstiche nicht weiter als 4 Zoll voneinander entfernt sein dürfen. Überprüfen Sie immer die Anweisungen für die spezifische Wattierung, die Sie verwenden, um sicherzustellen, dass sie zum Waschen richtig genäht wird.

Beende die Tasche

  • Messen Sie 5 Zoll nach unten an den Seiten von oben mit den gebogenen Kanten.
  • Bringe das quadratische Ende bis zur 5-Zoll-Markierung und falte den Stoff, um die Tasche zu bilden.
  • Fixieren Sie die Seiten an den richtigen Kanten.
  • Beginnen Sie an der gefalteten Kante, nähen Sie entlang der Kante, nähen Sie so nah wie möglich an der Kante, aber stellen Sie sicher, dass Sie alle Schichten durchnähen. Eine Anleitung auf Ihrer Nähmaschine stellt sicher, dass Ihre Nähte gerade sind. Lesen Sie diese Tipps zum Nähen gerader Linien mit Ihrer Nähmaschine.
  • Nähen Sie alle ... MORE den Weg um die Kante, Steppnähte an der Oberseite der Tasche Beutel und weiter um die Klappe, Steppnähte wieder, wenn Sie die andere Kante der Tasche erreichen, und dann wieder auf die Falte nähen.
  • Drücken Sie die Klappe geschlossen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar