Erste Schritte Quilling fĂŒr Scrapbooking und Kartenherstellung

Quilling, die Kunst, komplizierte Designs aus einfachen gerollten Papierformen zu kreieren, hat ein großes Comeback in Sachen Papierherstellung, Scrapbooking und Kartenherstellung erfahren. Um mit dem Quilling zu beginnen, benötigen Sie nur ein paar Grundversorgungen. Denken Sie daran, dass Sie auf eines der Bilder unten klicken können, um sie in voller Größe und detaillierter zu sehen.

Quilling Board - Größe Cork Board

Was Sie brauchen, um mit dem Quilling zu beginnen - Quilling Cork Board for Sizing.

Da beim Quilling Papierstreifen zu Spiralen gerollt werden, hilft eine Quilling-Platte, sicherzustellen, dass alle Ihre Spiralen gleich groß sind. Du kannst eine enge Spule rollen und sie dann so weit öffnen, dass sie die Größe eines der Kreise auf dem Brett hat. Einige Quiller benutzen gerade Stifte, um Stücke auf dem Brett zu halten. Der große Freiraum auf der rechten Seite ist ein Bereich, in dem Sie mit verschiedenen Designs der Grundformen experimentieren können. Wenn du gerade anfängst und sehr einfache Designs machen willst, könntest du ... MEHR in der Lage sein, dein eigenes Quilling Board zu machen, wie ich es in dem Artikel Rolled Paper Flowers - Basic Quilling für Scrapbookers getan habe.

Schlitz-Quilling-Werkzeug

Was Sie brauchen, um Quilling zu beginnen - Schlitzwerkzeug.

Die meisten Leute benutzen gerne ein geschlitztes Endwerkzeug, um ihre Papierstreifen zu rollen, wenn sie Quilling-Designs erstellen. Der Schlitz ermöglicht es Ihnen, ein Ende des Papiers durch das Werkzeug zu führen, wenn Sie es drehen, um eine Spule zu bilden. Alle geschlitzten Werkzeuge funktionieren mit normalen Papierstreifen. Wenn Sie jedoch mit Kartonpapier arbeiten möchten, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, das Papier in den Schacht einzulegen. Suchen Sie nach einem Schlitzwerkzeug mit einer etwas größeren Öffnung, damit Sie mit höherem Gewicht arbeiten können ... MEHR Papiere.

Papier Quilling Streifen

Was Sie brauchen, um mit dem Quilling zu beginnen - Quilling-Papierstreifen.

Papierquillingstreifen werden in bunten Bündeln vorgeschnitten oder in durchsichtige Plastikröhrchen geschnitten. Diese Papierstreifen, die speziell zum Quilling geschnitten wurden, sind ein leichteres Papier, das einfach zu rollen, zu kleben und an Ihren Designs zu befestigen ist. Sie können sehr einfach Ihre eigenen Papierstreifen aus dem gemusterten Papier oder Karton in Ihrem Scrapbooking Zubehör schneiden. Cardstock wird etwas schwieriger zu rollen sein, aber es wird Ihnen sehr starke Designs geben, die gut in Sammelalben und auf ... mehr Grußkarten halten. Um Ihre eigenen Streifen zu machen, verwenden Sie einfach Ihren Papierschneider, um 11 oder 12 Zoll lange Stücke zu schneiden, die nur 1/8 Zoll breit sind.

Flüssigkleber

Was Sie brauchen, um mit dem Quilling zu beginnen - Flüssigkleber.

Wenn Sie eine gewickelte Rolle haben, die für Ihr Design die gewünschte Größe hat, müssen Sie einen Punkt Flüssigkleber hinzufügen, um ihn zu fixieren. Suchen Sie nach Klebstoffen, die eine Stiftgröße haben, um den Klebstoff direkt auf den Papierstreifen aufzubringen. Sie können auch eine Flüssigkeit auf einen Einwegteller oder Papierschnipsel gießen und mit einem Zahnstocher einen Punkt Klebstoff auf den Papierstreifen auftragen.

Piercer Werkzeug und Zahnstocher

Was Sie brauchen, um Quilling zu beginnen - Zahnstocher.

Wenn Ihr Papier zu dick ist von einem geschlitzten Werkzeug, können Sie sich dafür entscheiden, ein Papierstechwerkzeug oder sogar nur einen einfachen Zahnstocher zu verwenden, um Ihre Papierstreifen zu rollen. Die Zahnstocher eignen sich auch zum Auftragen von Flüssigkleber.

Muss Grundlagen haben

Wenn Sie einfach mit einigen sehr grundlegenden Designs versuchen möchten, sind die wichtigsten Werkzeuge für Sie nur Papierstreifen, ein paar runde Zahnstocher und etwas guter flüssiger Kleber. Mit diesen grundlegenden Werkzeugen können Sie einfach alle grundlegenden Quilling Shapes herstellen. Nachdem Sie die Grundformen gemeistert haben, sollten Sie auch Simple Quilling Designs ausprobieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar