Machen Sie Papierperlen

Wie man Papierperlen macht

Machen Sie Papierperlen.

Das Tutorial auf den folgenden Seiten zeigt Ihnen, wie Sie attraktive Papierperlen herstellen. Wenn Sie Ihre Papierperlen hergestellt haben, sehen Sie sich diese Galerie voller fantastischer Ideen an, die Sie mit Ihren neu hergestellten Perlen machen können.

Papierperlen sind einfach zu machen und ein paar Gummi-Stanz-Techniken sind alles, was erforderlich ist, um schöne und ungewöhnliche Perlen zu machen. Die grundlegende Technik kann auf viele Arten angepasst werden, um unterschiedliche Effekte zu erzielen. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, die Vorteile des Papiers zu nutzen. Selbst das am wenigsten vielversprechend aussehende Papier kann markante Perlen machen.

Vorlage

Sie müssen einer Vorlage nicht folgen. Eine einfache PDF-Vorlage für bedruckbare Papierperlen befindet sich jedoch auf der folgenden Seite, falls erforderlich. Die Papierperlenschablone wurde speziell für die Dekoration mit Gummistempeln entwickelt. Anstatt sich zu einem Punkt zu verjüngen, gibt es einen kleinen Streifen, der gerade breit genug ist, um etwas Stempeln zu zeigen. Durch die Variation von Papiergröße und -form können sehr unterschiedliche Bead-Designs erstellt werden.

Perlen im Bild

Von links nach rechts:

  • Perle aus gestempeltem Papier mit einer Reihe von Glitzer-Klebepunkten entlang jeder Kante
  • Perle aus einem Stück Papier, das mit Alkoholfarben gefärbt und überstempelt wurde
  • Ein Stück Scrapbooking-Papier, das in einer komplementär gefärbten Tinte gestanzt wurde
  • Basic Paper Bead aus einem Stück gestempeltem Papier
  • Perle aus Scrapbooking-Papier und Pergament, die vor dem Rollen gestanzt und zusammengeklebt wurden
  • Perle aus Papier als Verpackung hergestellt

Zubehör erforderlich

  • Papier
  • Stempel, Tinten, Prägepulver, Glitzerleim und andere Verzierungen
  • Schere
  • Bastelkleber, jeder für Papier geeignete Klebstoff funktioniert gut
  • Dünne Stricknadel oder Cocktailstäbchen
  • Verdünnte PVA-Kleber zum Versiegeln der Perlen (optional)

Papierperlen-Projekte

  • Perlenkette aus Papier und Glasperlen - machen Sie ein paar Papierperlen und setzen Sie sie mit Glasperlen zu einer auffälligen Kette zusammen
  • Halloween Paper Bead Ohrringe - diese Ohrringe können für jeden Anlass angepasst werden
  • Paper Bead Ornament - machen Sie eine große Papierperle und verwenden Sie diese, um Ornamente aus oder als Dekoration an sich zu hängen, Sie könnten auch ein paar machen und sie zu einer ungewöhnlichen Girlande zusammenfügen

Papier Perlen Vorlage

Papier Perlen Vorlage.

Drucken Sie die PDF-Vorlage, indem Sie auf den folgenden Link klicken und die Datei anschließend auf Ihrem Computer speichern. Drucken Sie auf Ihr gewünschtes Papier.

  • Kostenlose druckbare Papierperle Vorlage

Auf den folgenden Seiten finden Sie Einzelheiten zur Verwendung dieser kostenlosen Vorlage.

Stempeln und dekorieren Sie das Papier

Stemple das Papier.

Stempeln und dekorieren Sie die unbedruckte Seite des Papiers. Auf diese Weise werden die gedruckten Zeilen nicht angezeigt. Ein Stempel mit einem detaillierten und komplizierten Design wird gut funktionieren. Stempeln Sie den Stempel wiederholt über die Seite, um ein dichtes Design zu erstellen. Schneiden Sie die Perlenformen vom Papier ab.
Spitze: Tusche die Ränder des Papiers. Dies wird das Design der Perle betonen und einen "fertigen" Effekt geben.

Rollen Sie das Papier

Rolle die Perle.

Kleben Sie die Rückseite des Papiers und rollen Sie die Perle vorsichtig. Wir verwenden eine dünne Stricknadel, um die Perle zu rollen, was zu einem konsistenten Ergebnis führt. Cocktailstäbchen oder andere dünne und runde Geräte würden gleich gut funktionieren.

Versiegeln Sie die Papierperlen und Finish

Papierperlen.

Stellen Sie sicher, dass das Ende des Papiers fest angebracht ist, fügen Sie bei Bedarf einen zusätzlichen Klecks hinzu. Lassen Sie die Perlen auf einer Seite trocknen. Ich versiegele gerne meine Papierperlen mit einer Schicht verdünntem PVA-Kleber. Dies erhöht die Festigkeit und verleiht den Papierperlen einen leichten Glanz. Sie können auch mit einer Klarlackschicht versehen werden, die mit Prägepulver oder sogar mit Harz beschichtet ist. Andere Ideen zum Versiegeln der fertigen Perlen umfassen das Beschichten der Perlen in geschmolzenem UTEE oder das Hinzufügen einer Nagellackschicht.
Fügen Sie weitere Feinschliffe hinzu, z. B. Juwelen oder andere Verzierungen. Viel Spaß mit den Perlen, fügen Sie sie zu Ohrring Drähte, um Ohrringe zu machen oder warum nicht ein paar auf Schnur oder Band fädeln, um eine süße Halskette zu machen?

Schau das Video: Papierperlen einfach selbst machen. Teil 2: Papierperlen rollen

Lassen Sie Ihren Kommentar