Proportionen für Sculpting Puppen und Figuren

Grundlegende Proportionen für die Herstellung von Puppen

Der erste Schritt beim Formen oder Zeichnen einer Figur besteht darin, die Proportionen zu berechnen, die Sie benötigen. Figurenproportionen sind wichtig, da sie helfen, das Alter und den Charakter deines Charakters für ein Puppenhaus oder eine Modellszene zu bestimmen.

Die durchschnittliche Person wird von Künstlern und Bildhauern anhand der Proportionen des Kopfes gemessen. Die meisten Menschen sind 7,5 mal so groß wie ihr Kopf. Heroische oder Heldinfiguren, schlanke und große Balletttänzer sind normalerweise ungefähr 8 Köpfe groß. Achtjährige sind ungefähr 6 ... MEHR Köpfe groß, Babys sind 4 Köpfe groß.

Sie können das Alter und das Aussehen Ihrer Figur anpassen, indem Sie ihnen einen größeren oder kleineren Kopf als normal für ihre Größe geben (dann können sie als Jugendlicher oder Kind erscheinen oder eher als Karikatur).

Wenn Sie eine Puppenhauspuppe im Maßstab 1:12 herstellen, die 6 Zoll groß ist, um einen 1,80 Meter großen Mann darzustellen, würde der Mann in Originalgröße einen Kopf von 72 Zoll / 7,5 (Anzahl der Köpfe zum Körper) oder 9,6 haben Zoll hoch. Ihre sechs Zoll hohe Puppe würde einen Kopf zwischen 9/12 und 10/12 Zoll hoch benötigen, um diese Größe darzustellen.

Wenn du eine weibliche Puppe im Maßstab 1:24 machst, die jemanden mit einer Größe von 5 '4 Zoll darstellt, brauchst du einen 64 Zoll / 7,5 = 8,5 Zoll großen Kopf, der im Maßstab 1:24 8,5 / 24 oder 0,34 Zoll groß ist 1/3 Zoll hoch.

Diese sxs auf Zahlenproportionen ist die erste einer Serie über die Herstellung von Miniaturpuppen und Figuren. Verwenden Sie diesen Link, um zu lernen, wie man einen Kopf für eine Miniaturfigur oder Puppe modelliert.

Beginnen Sie, Miniaturpuppen herzustellen, indem Sie den Kopf dimensionieren

Welche Größe sollte dein Kopf sein?

Hier sind einige gängige Kopfgrößen zu erreichen.

6 Fuß Mann

Durchschnittliche Build-Kopfhöhe

  • Maßstab 1: 6 = 1 2/3 Zoll hoch (4,5 cm hoch)
  • Maßstab 1:12 = 5/6 Zoll hoch (2,2 cm)
  • 1:24 Maßstab = 5/12 Zoll hoch (1,1 cm)

Heroisch oder Ideal Build Kopfhöhe

  • Maßstab 1: 6 = 1 1/2 Zoll hoch (4 cm)
  • Maßstab 1:12 = ¾ Zoll hoch (2 cm)
  • 1:24 Maßstab 3/8 Zoll hoch (1 cm)

5 Fuß 4 Zoll Frau

Durchschnittliche Build-Kopfhöhe

  • 1: 6 Maßstab = 1,42 in Höhe (1 5/12 Zoll oder 3,5 cm)
  • 1:12 Maßstab = 0,71 in der Höhe ... MEHR oder 15/24 Zoll (Bit weniger als ¾ Zoll) oder 1,75 cm hoch
  • Maßstab 1:24 = 0,34 hoch (ungefähr 1/3 Zoll) oder 0,75 cm hoch.

Heroisch oder Ideal Build Kopfhöhe

  • Maßstab 1: 6 = 1 1/3 Zoll hoch oder etwa 3,4 cm
  • Maßstab 1:12 = 2/3 Zoll hoch oder ungefähr 1,7 cm
  • 1:24 Maßstab = 1/3 Zoll hoch oder ungefähr .85 cm

Sehen Sie das Diagramm für die Punkte, wo die verschiedenen Teile des Körpers mit Kopfproportionen übereinstimmen. Wie Sie sehen können, wenn Sie einen alten Kopf auf einen durchschnittlichen Körper legen, scheinen die Proportionen ein wenig aus. Diese Figur verwendet 8 Köpfe, um die Beziehungen zu zeigen.

Körperbreite basiert auch auf Kopfproportionen. Der durchschnittliche Mann ist zwei Kopfhöhen breit an den Schultern (Legen Sie zwei Köpfe oben bis zum Kinn über den Schulterbereich). Die durchschnittliche Frau ist 1 ¾ Kopfhöhe an den Schultern breit.

Hüften

Männer Hüften sind schmaler als ihre Schultern, Frauen Hüften sind in der Regel gleich ihrer Schulterbreite.

Die Breite des Oberschenkels

Die Oberseite des Oberschenkels ist ungefähr die gleiche Breite wie die Breite des Kopfes.

Nabel

Der Bauchnabel befindet sich auf einer Linie, die ungefähr 2 Köpfe von der Oberseite der Schulter (Schlüsselbein) entfernt ist.

Andere übliche Messungen

Der Abstand vom Handgelenk bis zum Ende der ausgestreckten Finger der Hand beträgt 1 Kopf.

Der Abstand vom Ellbogen bis zum Ende der ausgestreckten Finger beträgt ca. 2 Köpfe.

Weitere Informationen zum Gestalten anderer Teile der Abbildung finden Sie in den folgenden verlinkten Artikeln.

Skulpturen Miniatur Hände

Formen Sie einen Torso für eine Puppe oder eine Figur

Skulpturen Miniatur Füße oder Schuhe

Wo die Features auf den Kopf einer Miniaturpuppe fallen

Die Position von Augen, Nase und Mund auf einem Kopf kann auf den Kopfproportionen zum Zeichnen oder Formen basieren.

Wenn Sie den Kopf in vier gleiche Abschnitte teilen, ist das erste Viertel von der Oberseite des Kopfes zum vorderen Haaransatz.

Das zweite Viertel endet an der unteren Augenlinie. Der untere Teil der Augen fällt grob auf den ½-Weg-Punkt zwischen der Oberseite des Kopfes und dem Kinn.

Das dritte Viertel endet an der Nasenspitze

Im vierten Quartal befindet sich der Mund knapp oberhalb des Mittelwegs zwischen dem ... MEHR Nasenbein und dem Kinn.

Der untere Teil der Nase befindet sich auf halbem Weg zwischen den Augen und dem Kinn

Der Mund ist auf halbem Weg zwischen Nase und Kinn.

Die Oberseite der Ohren ist an der Linie der Augenbrauen.

Die Unterseite der Ohren ist knapp über der Nasenwurzel.

Proportionen von Features auf die Breite eines Kopfes

Die Breite eines Kopfes bestimmt die Position von Gesichtsmerkmalen wie Augen, Nase und Mund zum Formen von Puppen oder Zeichenfiguren.

Breite des Kopfes
Die meisten Köpfe sind 2/3 so breit wie sie lang sind. Gesichter sind in der Regel 5 Augen breit und der Abstand zwischen den Augen misst eine Augenbreite.

Mundbreite
Wenn Sie die ungefähre Breite des Mundes erreichen wollen, machen Sie ein Dreieck von der Mitte der Augen, das die Außenkanten der Nasenwurzel berührt. Wo diese Linie die Position des Mundes kreuzt, gibt Ihnen ... MEHR eine durchschnittliche Mundbreite.

Von vorne nach hinten Platzierung von Features auf einem Miniatur-Puppenkopf

Der endgültige Satz von Proportionen für das Formen von Puppen und Figuren beinhaltet das Platzieren der Merkmale von vorne nach hinten auf dem Kopf der Figur.

Die Entfernung von der Stirn bis zur Rückseite des Schädels ist fast die gleiche wie von der Spitze des Kopfes bis zum Kinn.

In einer Seitenansicht befinden sich die Ohren hinter der halben Kopflinie von vorne nach hinten.

Lassen Sie Ihren Kommentar